1. Startseite
  2. News
  3. WhatsApp Messenger für Blackberry OS 10 verfügbar

Zwar hat sich der Blackberry Messenger (BBM) mit dem neuen Blackberry 10 Betriebssystem deutlich verbessert und scheint bekannten Drittanbietern Konkurrenz zu machen, doch ist der bekanntlich auf die neuen Geräte Blackberry Z10, Q10 und das aktualisierte Playbook-Tablet beschränkt. Blackberry (früher RIM) gab zum Launch der neuen Smartphones allerdings bekannt, dass auch der namhafte WhatsApp Messenger in den Blackberry World App Store einziehen wird. Ein Erscheinungstermin wurde jedoch nicht genannt. Neeraj Arora, aktuell Mitarbeiter bei WhatsApp, veröffentlichte daraufhin via Twitter die Nachricht, dass die kostenlose App bereits im März erscheinen soll.

Nun können wir sagen: WhatsApp für Blackberry 10 ist da! Ähnlich wie bei den Versionen für Apple iOS und Google Android wird die App via SMS verifiziert. Sobald WhatsApp eingerichtet ist, fügt sich das Programm automatisch in den Blackberry Hub ein, um Nachrichten auch ohne aktive App empfangen zu können. Dabei nutzt es allerdings den Punkt „Benachrichtigungen“ anstatt einen neuen WhatsApp-Tab im Hub einzurichten. Die Funktionsweise ist aber die gleiche. Somit steht neben dem Blackberry Messenger die erste, kostenlose App zur Verfügung, die der kostenpflichtigen SMS einheizt.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.