Lenovo

Lenovo Notebooks

343 Lenovo Notebooks aus 7 Modellreihen und 73 Serien im Vergleich

  1. #1 Notebook
    Lenovo IdeaPad 3 15ADA05 Grau 81W100BLGE
  2. Top 3 Modellreihen
    Lenovo Ideapad, Lenovo Legion, Lenovo Yoga
  3. Top 3 Serien
    Lenovo IdeaPad 3, Lenovo Legion Y540, Lenovo Yoga Slim 7
  4. Modellvergleich
    Unterschiede der Lenovo Modellreihen und Serien

Welches Lenovo Notebook passt zu Dir?

Ein neues Lenovo-Notebook soll es sein? Wir helfen Dir bei der Kaufentscheidung.
Hier gehts zu unserer ausführlichen Lenovo Kaufberatung

Top 10 Lenovo-Notebooks im Vergleich

343
  1. Lenovo IdeaPad 3 15ADA05 Grau 81W100BLGE

    Deal: 10% Rabatt bei Lenovo - nur bis 17.07.2020 - Lenovo Black Friday im Juli
    1. 15,6" entspiegelt (1920 x 1080)
    2. 512 GB SSD
    3. 8 GB
    4. 13 Std.
    5. 1,85 kg
    1. CPU AMD Ryzen 5 3500U / 2,1 GHz / Quad-Core
    2. Grafik AMD Radeon RX Vega 8
    3. System Microsoft Windows 10 Home (64 Bit)
    535,16 €481,64 €53,52 € (10 %) günstigerLenovo, inkl. Versand,
    Händlerangabe:
  2. HP 15-db1003ng Silber

    Deal: 10% Rabatt im HP Store - nur bis 30.07.2020 - Somme Sale bei HP
    1. 15,6" entspiegelt (1920 x 1080)
    2. 256 GB SSD
    3. 8 GB
    4. 7,5 Std.
    5. 1,86 kg
    1. CPU AMD Ryzen 3 3200U / 2,6 GHz / Dual-Core
    2. Grafik AMD Radeon RX Vega 3
    3. System Microsoft Windows 10 Home (64 Bit)
    4. Extra DVD±RW (±R DL) (DVD-Brenner)
    564,40 €507,96 €56,44 € (10 %) günstigerHP Store, inkl. Versand,
    Händlerangabe:
  3. Lenovo Legion Y540-17IRH 81Q4001GGE

    1. 17,3" IPS, entspiegelt (1920 x 1080)
    2. 1 TB SSD
    3. 1 TB
    4. 16 GB
    5. 5 Std.
    6. 2,84 kg
    1. CPU Intel Core i7-9750H / 2,6 GHz / Hexa-Core
    2. Grafik NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti 6 GB
    3. System Microsoft Windows 10 Home (64 Bit)
    1.363,73 €Lenovo, inkl. Versand,
    Händlerangabe:
  4. Lenovo Yoga Slim 7 14ARE05 Grau 82A2005TGE

    1. 14" IPS, glänzend (1920 x 1080)
    2. 512 GB SSD
    3. 16 GB
    4. 17,5 Std.
    5. 1,4 kg
    1. CPU AMD Ryzen 7 4700U / 2 GHz
    2. Grafik AMD Radeon RX Vega 7
    3. System Microsoft Windows 10 Home (64 Bit)
    973,82 €Notebooksbilliger, inkl. Versand,
    Händlerangabe:
  5. Lenovo IdeaPad V340-17IWL 81RG001YGE

    1. 17,3" IPS, entspiegelt (1920 x 1080)
    2. 256 GB SSD
    3. 8 GB
    4. 6,5 Std.
    5. 2,8 kg
    1. CPU Intel Pentium Gold 5405U / 2,3 GHz / Dual-Core
    2. Grafik Intel UHD Graphics 610
    3. System ohne Betriebssystem
    4. Extra DVD±RW (±R DL) (DVD-Brenner)
    Im Preisvergleich ab:
    496,17 €29,45 € (5 %) günstigerLenovo, inkl. Versand,
    Händlerangabe:
    Ein weiteres Angebot für 525,62 € zeigen
  6. Lenovo Legion 5 15IMH05H 81Y600D7GE

    Deal: 10% Rabatt bei Lenovo - nur bis 17.07.2020 - Lenovo Black Friday im Juli
    1. 15,6" IPS, entspiegelt (1920 x 1080)
    2. 256 GB SSD
    3. 1 TB
    4. 16 GB
    5. 6,75 Std.
    6. 2,46 kg
    1. CPU Intel Core i5-10300H / 2,5 GHz
    2. Grafik NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti 6 GB
    3. System Microsoft Windows 10 Home (64 Bit)
    1.120,03 €1.008,03 €112 € (10 %) günstigerLenovo, inkl. Versand,
    Händlerangabe:
  7. Lenovo Legion 5 17IMH05H 81Y8002WGE

    1. 17,3" IPS, entspiegelt (1920 x 1080)
    2. 512 GB SSD
    3. 16 GB
    4. 10,5 Std.
    5. 2,98 kg
    1. CPU Intel Core i7-10750H / 2,6 GHz
    2. Grafik NVIDIA GeForce RTX 2060 6 GB
    3. System Microsoft Windows 10 Home (64 Bit)
    1.363,75 €Mediamarkt, inkl. Versand,
    Händlerangabe:
  8. Lenovo Legion 5 15IMH05H 81Y600D8GE

    Deal: 10% Rabatt bei Lenovo - nur bis 17.07.2020 - Lenovo Black Friday im Juli
    1. 15,6" IPS, entspiegelt (1920 x 1080)
    2. 512 GB SSD
    3. 1 TB
    4. 16 GB
    5. 6,75 Std.
    6. 2,46 kg
    1. CPU Intel Core i7-10750H / 2,6 GHz
    2. Grafik NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti 6 GB
    3. System Microsoft Windows 10 Home (64 Bit)
    1.349,00 €1.214,10 €134,90 € (10 %) günstigerLenovo, inkl. Versand,
    Händlerangabe:
  9. Lenovo IdeaPad Flex 5 14IIL05 Grau 81X1001AGE

    1. 14" IPS Touch, glänzend (1920 x 1080)
    2. 256 GB SSD
    3. 8 GB
    4. 10 Std.
    5. 1,5 kg
    1. CPU Intel Core i5-1035G1 / 1,0 GHz / Quad-Core
    2. Grafik Intel UHD Graphics G1
    3. System Microsoft Windows 10 Home (64 Bit)
    Im Preisvergleich ab:
    694,00 €47,90 € (6 %) günstigerNotebooksbilliger, inkl. Versand,
    Händlerangabe:
    Ein weiteres Angebot für 741,90 € zeigen
  10. HP Pavilion 14-ce3010ng

    Deal: 10% Rabatt im HP Store - nur bis 30.07.2020 - Somme Sale bei HP
    1. 14" IPS, entspiegelt (1920 x 1080)
    2. 256 GB SSD
    3. 16 GB SSD
    4. 8 GB
    5. 10,5 Std.
    6. 1,6 kg
    1. CPU Intel Core i5-1035G1 / 1,0 GHz / Quad-Core
    2. Grafik Intel UHD Graphics 630
    3. System Microsoft Windows 10 Home (64 Bit)
    613,14 €551,83 €61,31 € (10 %) günstigerHP Store, inkl. Versand,
    Händlerangabe:
  11. Lenovo Legion Y740-15ICHg 81UH0020GE

    Deal: 15% Rabatt bei Lenovo - nur bis 17.07.2020 - Lenovo Black Friday im Juli
    1. 15,6" IPS, entspiegelt (1920 x 1080)
    2. 1 TB SSD
    3. 16 GB
    4. 5 Std.
    5. 2,2 kg
    1. CPU Intel Core i7-9750H / 2,6 GHz / Hexa-Core
    2. Grafik NVIDIA GeForce RTX 2080 8 GB
    3. System Microsoft Windows 10 Home (64 Bit)
    2.065,58 €1.755,74 €309,84 € (15 %) günstigerLenovo, inkl. Versand,
    Händlerangabe:
    Ein weiteres Angebot für 2.436,89 € zeigen
  12. Lenovo Ideapad S130-14IGM 81J2004UGE Grau

    1. 14" matt (1920 x 1080)
    2. 64 GB SSD
    3. 4 GB
    4. 8 Std.
    5. 1,47 kg
    1. CPU Intel Celeron N4000 / 1,1 GHz / Dual-Core
    2. Grafik Intel UHD Graphics 600
    3. System Windows 10 S
    252,47 €Notebooksbilliger, inkl. Versand,
    Händlerangabe:
  1. ...
1 - 10 von 343

Das richtige Lenovo Notebook kaufen

Das richtige Lenovo Notebook kaufen© Lenovo

Als einer der größten Hersteller weltweit sind Lenovo-Notebooks aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Mit der IdeaPad-Reihe bietet das Unternehmen Laptop-Modelle sowohl im niedrigen als auch im oberen Preissegment an. Nutzer von Office- und Multimedia-Programmen kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten. Ein Lenovo-Yoga-Notebook hingegen richtet sich an Interessenten, die großen Wert auf Flexibilität, Mobilität und Verarbeitung legen. Ähnlich breit gefächert stellt sich der chinesische Konzern im Business-Bereich auf. Die Lenovo-ThinkPad-Produkte gehören zu den Klassikern unter den Laptops.

  1. Wichtige Lenovo Modelle
  2. Hardware der Lenovo Notebooks
  3. Die Lenovo Story
  4. Lenovo Support

Wichtige Lenovo Modelle

Lenovo hat ein riesiges Notebook-Portfolio im Angebot und bietet für jeden Bedarf und für jeden Geldbeutel das passende Modell. Darüber hinaus hat Lenovo über die Jahre mehrere Modellreihen etabliert, die sich jeweils an unterschiedliche Nutzungstypen richten. Während manche Geräte vor allem auf eine möglichst lange Akkulaufzeit bei einem geringen Stromverbrauch ausgelegt sind, gibt es auch leistungsstärkere Modelle. Auch im 2-in-1 Convertible-Markt ist Lenovo mittlerweile dank der Yoga-Modellreihe sehr gut aufgestellt. Einen Überblick über die wichtigsten Modellreihen gibt es hier.

Lenovo ThinkPad

2005 hat Lenovo von IBM die Computersparte und damit auch die ThinkPad-Reihe übernommen. Die Notebooks sind seit über einem Jahrzehnt für ihre hohe Wertigkeit, Zuverlässigkeit und ihre Pointing-Sticks bekannt, die wie ein kleiner Joystick in die Mitte der Tastatur eingelassen sind und die Steuerung des Mauszeigers ermöglichen. Kein Wunder, die 13,3 bis 15 Zoll großen ThinkPad-Notebooks sind echte Arbeitstiere. Die meisten ThinkPads im Mittelfeld sind mit einem energiesparenden Quad-Core-Prozessor von AMD Ryzen ausgestattet. Im höherpreisigen Ultrabook-Segment wird dieser dann durch einen stromhungrigeren Intel-Chip ausgetauscht. Um die Grafikausgabe kümmert sich unter anderem eine AMD Radeon Vega, die integrierte Grafikeinheit von Intel, bei Modellen für professionelle Endanwender auch eine NVIDIA-GTX- oder gar RTX-Grafikkarte. Als Business-Notebook konzipiert, gibt es als Betriebssystem meistens die Professional-Variante von Windows.

Beliebtes Lenovo ThinkPad:

  1. Lenovo ThinkPad E14 Schwarz 20T6CTO1WWDEDE0

    14" Display, 256 GB SSD Festplatte, 8 GB RAM, AMD Ryzen 5 4500U / 2,3 GHz, AMD Radeon RX Vega 6

    Lenovo ThinkPad E14 Schwarz 20T6CTO1WWDEDE0

    14" Display, 256 GB SSD Festplatte, 8 GB RAM, AMD Ryzen 5 4500U / 2,3 GHz, AMD Radeon RX Vega 6

    603,38 €Lenovo, inkl. Versand,
    Händlerangabe:


Alle Lenovo ThinkPads zeigen

Lenovo ThinkBook

Unter der jüngsten Laptop-Linie Lenovo ThinkBook will der Hersteller besonders Digital Natives ansprechen. Denn die erwarten nicht nur Power von ihrem Laptop, sondern auch mehr Stil. Mit zeitgemäßem Design außen und ausbalancierter Hardware innen ist einerseits genügend Power für alltägliche Aufgaben, aber auch ausreichend Strom für ein Leben ohne Steckdose. Das Gehäuse aus Voll-Aluminium beherbergt einen Intel-Core-i5- oder Intel-Core-i7-Prozessor. Dazu kommen eine NVMe-SSD, die Dolby-Vision-HDR-Technologie und echter Harman-Sound. Ein im Netzschalter integrierter Fingerabdrucksensor, ein spezieller Security-Chip, FIDO-Anmeldung und die Webcam-Abdeckung runden das detaillierte Sicherheitspaket für Menschen, die viel unterwegs sind, ab.

Beliebtes Lenovo ThinkBook:

  1. Lenovo ThinkBook 15-IIL 20SM002AGE

    15,6" IPS Display, 256 GB SSD Festplatte, 8 GB RAM, Intel Core i5-1035G1 / 1,0 GHz, Intel UHD Graphics G1

    Lenovo ThinkBook 15-IIL 20SM002AGE

    15,6" IPS Display, 256 GB SSD Festplatte, 8 GB RAM, Intel Core i5-1035G1 / 1,0 GHz, Intel UHD Graphics G1

    Im Preisvergleich ab:665,76 €143,24 € (17 %) günstigerBüroshop24, inkl. Versand,
    Händlerangabe:

    6 weitere Angebote
    665,76 € - 809,00 €


Alle Lenovo ThinkBooks zeigen

Lenovo IdeaPad

Besonders vielseitig präsentiert sich Lenovos IdeaPad-Reihe. Mit einer Preisspanne zwischen unter 300 und knapp 1.000 Euro gibt es aus der IdeaPad-Modellreihe für jedes Portemonnaie das richtige Notebook. Wenig überraschend: Angesichts der großen Preisschwankungen ist auch die Hardware-Ausstattung und das Design der einzelnen IdeaPad-Notebooks sehr unterschiedlich. Mit Display-Größen zwischen 11 und 17 Zoll gibt es die IdeaPads in allen erdenklichen Größen. Während digitale Nomaden und andere Käufer, die viel Wert auf Mobilität legen, eher zu den kleineren Modellen mit kompakten Abmessungen greifen, sind alle anderen mit einem großen Display und meist mehr Leistung besser bedient. Die Hardware wird prozessorseitig meist von Intel gestellt, doch gibt es auch IdeaPad-Notebooks mit AMD-Prozessor. Die Notebooks sind außerdem mit sehr leistungsfähigen Quad-Core-Prozessoren erhältlich, dedizierte Grafikkarten von AMD und NVIDIA werden ebenso manchmal eingesetzt. Die hochwertigeren Laptop-Modelle der IdeaPad-Reihe sind für Gelegenheitsspieler und Multimedia-Fans interessant. Die günstigen Einsteiger-Modelle machen vor allem im Office- und Internet-Bereich eine starke Figur.

Beliebtes Lenovo IdeaPad:

  1. Lenovo IdeaPad 3 15ADA05 Grau 81W100BLGE

    15,6" Display, 512 GB SSD Festplatte, 8 GB RAM, AMD Ryzen 5 3500U / 2,1 GHz, AMD Radeon RX Vega 8

    Lenovo IdeaPad 3 15ADA05 Grau 81W100BLGE

    15,6" Display, 512 GB SSD Festplatte, 8 GB RAM, AMD Ryzen 5 3500U / 2,1 GHz, AMD Radeon RX Vega 8

    Deal: 10% Rabatt bei Lenovo - nur bis 17.07.2020 - Lenovo Black Friday im Juli
    535,16 €481,64 €53,52 € (10 %) günstigerLenovo, inkl. Versand,
    Händlerangabe:


Alle Lenovo IdeaPads zeigen

Lenovo Yoga

Mit der Yoga-Modellreihe hat Lenovo eine eigene Convertible-Marke etabliert, die regelmäßig die Redaktionsawards der großen Fachseiten abräumt. Auch hier punktet Lenovo wieder mit seiner ungeheuren Modellvielfalt. Einsteiger finden für etwa 250 Euro den preiswerten Einstieg in die Welt der Windows-Convertibles, während Fortgeschrittene und anspruchsvolle User für mehr Geld top ausgestattete Geräte, unter anderem mit 4K-Display und leistungsfähigem Core-i7-Prozessor von Intel erhalten. Der Anwendungszweck der Yoga-Convertibles ist klar: Unterwegs arbeiten dank vollständiger Tastatur sowie ein möglichst flexibles Einsatzfeld. Dank der sparsamen Hardware bieten sie jedoch auch eine lange Akkulaufzeit und können viele Stunden mit einer Akkuladung auskommen.

Beliebtes Lenovo Yoga:

  1. Lenovo Yoga Slim 7 14ARE05 Grau 82A2005TGE

    14" IPS Display, 512 GB SSD Festplatte, 16 GB RAM, AMD Ryzen 7 4700U / 2 GHz, AMD Radeon RX Vega 7

    Lenovo Yoga Slim 7 14ARE05 Grau 82A2005TGE

    14" IPS Display, 512 GB SSD Festplatte, 16 GB RAM, AMD Ryzen 7 4700U / 2 GHz, AMD Radeon RX Vega 7

    973,82 €Notebooksbilliger, inkl. Versand,
    Händlerangabe:


Alle Lenovo Yoga zeigen

Lenovo Legion

Mit der Lenovo-Legion-Reihe hat der Hersteller seine eigene Gaming-Brand aufgebaut. Treu nach dem Unternehmensmotto ist die Auswahl durch die vielen verschiedenen Konfigurationen mal wieder schier unendlich. Die engere Wahl bleibt zwischen der Displaygröße von 15,6 und 17,3 Zoll, der Arbeitsspeicher (RAM) ist bis zu 32 GB groß und allen ist ein Intel-Core-i7-Prozessor gemein. Zudem setzen sie auf dedizierte Grafikkarten von NVIDIA aus den GTX- und modernen RTX-Reihen. Je nach Anspruch und Budget findet sich das passende Gerät für den informierten Gamer zwischen 800 und gut 2.500 Euro.

Beliebtes Lenovo Legion:

  1. Lenovo Legion Y540-17IRH 81Q4001GGE

    17,3" IPS Display, 1 TB SSD / 1 TB Festplatte, 16 GB RAM, Intel Core i7-9750H / 2,6 GHz, NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti

    Lenovo Legion Y540-17IRH 81Q4001GGE

    17,3" IPS Display, 1 TB SSD / 1 TB Festplatte, 16 GB RAM, Intel Core i7-9750H / 2,6 GHz, NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti

    1.363,73 €Lenovo, inkl. Versand,
    Händlerangabe:


Alle Lenovo Legion zeigen

Hardware der Lenovo Notebooks

Auch bei Lenovo hat sich über die Jahre Intel als Hauptlieferant für Prozessoren durchgesetzt, auch wenn Lenovo stärker als andere Hersteller auch Notebooks mit AMD-Prozessor im Angebot hat. Das Leistungsspektrum reicht dabei von sehr langsam, aber sparsam bis hin zu kraftvollen Laptops, die auch mit ressourcenintensiven Aufgaben keinerlei Probleme haben und etwa für Gaming oder Videobearbeitung geeignet sind.

In Sachen Grafik übernimmt teils die integrierte Prozessorgrafik, bei vielen Lenovo-Notebooks kommen aber zusätzlich oder stattdessen dedizierte Grafikkarten, sowohl von AMD als auch von NVIDIA zum Einsatz. Die Leistungsfähigkeit kann jedoch stark schwanken. Während günstige dedizierte Grafikkarten vor allem für Gelegenheitsspieler und Netflix-Streamer interessant sind, benötigen anspruchsvollere Spiele auch leistungsstärkere Grafikhardware. Daher sollte besonders der Grafiklösung vor dem Kauf auch Aufmerksamkeit gewidmet werden. Auch Lenovo hat inzwischen zahlreiche Notebooks mit 4K-Display im Angebot.

Darüber hat Lenovo zahlreiche spezielle Notebooks im Angebot, die noch weitere Nutzungsszenarien abdecken sollen. Erschütterungs- und wasserdichte Notebooks sollen vor allem Outdoor-Fans ansprechen, 2-in-1 Convertibles und Notebooks, die ohne Lüfter auskommen, machen sich besonders in der Bibliothek gut. Als Software-Basis setzt Lenovo stets auf Microsoft Windows, bei manchen Modellen kann das Betriebssystem zu Gunsten eines noch niedrigeren Preises aber auch mal wegfallen.

Die Lenovo Story

Mit über 60.000 Mitarbeitern gehört Lenovo auf dem PC-, Notebook und Tablet-Markt zu den wichtigsten Herstellern weltweit. 1984 von jungen Wissenschaftlern gegründet, begann Lenovo zunächst, Computer anderer Markenhersteller wie IBM und HP zu verkaufen. Seit Ende der Achtziger Jahre brachte Lenovo auch eigene Produkte auf den Markt.

Lange Zeit vor allem auf China begrenzt, wurde Lenovo einem größeren, westlichen Publikum erst bekannt, als es im Jahr 2004 die Computersparte von IBM aufgekauft hat. Alle ThinkPad-Laptops trugen folglich nicht mehr das IBM-, sondern das Lenovo-Logo. Im Frühjahr 2011 fusionierte Lenovo mit NEC, die neue Gemeinschaftsfirma gehört mehrheitlich jedoch Lenovo, sodass man die Marke NEC heutzutage kaum noch entdecken kann. 2011 stieg Lenovo zudem für ca. 629 Millionen Euro als Mehrheitseigner beim ehemals deutschen Computer-Lieferanten Medion ein. Der Beliebtheit der Marke Medion hat dies kaum geschadet, nach wie vor verkaufen sich deren Produkte hierzulande sehr gut.

Bereits innerhalb Chinas ist Lenovo der größte PC-Hersteller. Doch auch weltweit konnte Lenovo bei den PC-Verkäufen (bei denen Notebooks bereits mit einberechnet sind) seine Spitzenposition vor HP mit einem Marktanteil von rund 25 Prozent in den letzten Jahren festigen.

Lenovo Support

Links zum Lenovo Support:

Support Übersicht
Treiber & Handbücher
Garantie-Informationen
Reparatur & Ersatzteile

Lenovo Modellreihen

  1. Lenovo IdeapadLenovo Ideapad
  2. Lenovo LegionLenovo Legion
  3. Lenovo YogaLenovo Yoga
  1. Lenovo VLenovo V
  2. Lenovo ThinkpadLenovo Thinkpad
  3. Lenovo ThinkBookLenovo ThinkBook
  4. Lenovo ChromebookLenovo Chromebook

Lenovo Serien

  1. Lenovo IdeaPad V340Lenovo IdeaPad V3407 Notebooks
  2. Lenovo Legion 5Lenovo Legion 59 Notebooks
  3. Lenovo IdeaPad Flex 5Lenovo IdeaPad Flex 57 Notebooks
  4. Lenovo Legion Y740Lenovo Legion Y7408 Notebooks
  5. Lenovo Ideapad S130Lenovo Ideapad S1301 Notebook
  6. Lenovo V15Lenovo V153 Notebooks
  7. Lenovo IdeaPad S540Lenovo IdeaPad S5402 Notebooks
  8. Lenovo IdeaPad 5Lenovo IdeaPad 57 Notebooks

Prozessoren in Lenovo Notebooks

  1. AMD Ryzen 5 3500UAMD Ryzen 5 3500U
  2. Intel Core i7-9750HIntel Core i7-9750H
  3. AMD Ryzen 7 4700UAMD Ryzen 7 4700U
  4. Intel Pentium Gold 5405UIntel Pentium Gold 5405U
  5. Intel Core i5-10300HIntel Core i5-10300H
  6. Intel Core i7-10750HIntel Core i7-10750H

Grafikkarten in Lenovo Notebooks

  1. AMD Radeon RX Vega 8AMD Radeon RX Vega 8
  2. NVIDIA GeForce GTX 1660 TiNVIDIA GeForce GTX 1660 Ti
  3. AMD Radeon RX Vega 7AMD Radeon RX Vega 7
  4. Intel UHD Graphics 610Intel UHD Graphics 610
  5. NVIDIA GeForce RTX 2060NVIDIA GeForce RTX 2060
  6. Intel UHD Graphics G1Intel UHD Graphics G1

Weitere Notebook Hersteller

  1. HP303 Notebooks
  2. Acer197 Notebooks
  3. ASUS26 Notebooks
  4. MEDION3 Notebooks
  5. HUAWEI6 Notebooks
  6. MSI12 Notebooks
  7. DELL38 Notebooks
  8. Microsoft29 Notebooks
  9. Apple24 Notebooks
  10. VAIO4 Notebooks
  11. Razer7 Notebooks
  12. GIGABYTE12 Notebooks
  13. TOSHIBA11 Notebooks

Du möchtest Hilfe bei der Auswahl?

  1. KonfiguratorNotebook Konfigurator starten
  2. Interaktive KaufberatungInteraktive Kaufberatung starten