HUAWEI

HUAWEI Notebooks

6 HUAWEI Notebooks aus 1 Modellreihe und 4 Serien im Vergleich

  1. #1 Notebook
    Huawei MateBook D 14 WAQ9AR Grau
  2. Top Modellreihe
    Huawei MateBook,
  3. Top 3 Serien
    Huawei MateBook D 14, Huawei MateBook D 15, Huawei MateBook X
  4. Modellvergleich
    Unterschiede der HUAWEI Modellreihen und Serien

Welches HUAWEI Notebook passt zu Dir?

Ein neues HUAWEI-Notebook soll es sein? Wir helfen Dir bei der Kaufentscheidung.
Hier gehts zu unserer ausführlichen HUAWEI Kaufberatung

Top HUAWEI-Notebooks im Vergleich

6
  1. Huawei MateBook D 14 WAQ9AR Grau

    Deal: Im Angebot bei Notebooksbilliger Nur solange der Vorrat reicht. Weitere Details im Shop:
    1. 14" IPS, glänzend (1920 x 1080)
    2. 256 GB SSD
    3. 8 GB
    4. 1,38 kg
    1. CPU AMD Ryzen 5 3500U / 2,1 GHz / Quad-Core
    2. Grafik AMD Radeon RX Vega 8
    3. System Microsoft Windows 10 Home (64 Bit)
    583,89 €548,53 €35,36 € (6,06 %) günstigerNotebooksbilliger, inkl. Versand,
    Händlerangabe:
  2. Acer Swift 7 SF714-52T-75UX

    Deal: 500€ Rabatt im Acer Store - nur bis 13.07.2020 - Acer Sommer Sale
    1. 14" IPS Touch, glänzend (1920 x 1080)
    2. 512 GB SSD
    3. 16 GB
    4. 11,5 Std.
    5. 0,89 kg
    1. CPU Intel Core i7-8500Y / 1,5 GHz / Dual-Core
    2. Grafik Intel UHD Graphics 615
    3. System Microsoft Windows 10 Professional (64 Bit)
    1.999,00 €1.499,00 €500 € (25 %) günstigerAcer Store, inkl. Versand,
    Händlerangabe:
  3. Huawei MateBook D 15 (2020) WAQ9BR

    1. 15,6" IPS, entspiegelt (1920 x 1080)
    2. 256 GB SSD
    3. 8 GB
    4. 6,5 Std.
    5. 1,53 kg
    1. CPU AMD Ryzen 5 3500U / 2,1 GHz / Quad-Core
    2. Grafik AMD Radeon RX Vega 8
    3. System Microsoft Windows 10 Home (64 Bit)
    Im Preisvergleich ab:
    583,90 €65,10 € (10 %) günstigerNotebooksbilliger, inkl. Versand,
    Händlerangabe:
    8 weitere Angebote (583,90 - 649,00 €) zeigen
  4. Huawei MateBook X Pro (2019) Grau (53010TKL)

    1. 13,9" Touch, glänzend (3000 x 2000)
    2. 512 GB SSD
    3. 8 GB
    4. 1,33 kg
    1. CPU Intel Core i5-8265U / 1,6 GHz / Quad-Core
    2. Grafik NVIDIA GeForce MX250 2 GB
    3. System Microsoft Windows 10 Home (64 Bit)
    Im Preisvergleich ab:
    1.248,71 €85,79 € (6 %) günstigerNotebooksbilliger, inkl. Versand,
    Händlerangabe:
    3 weitere Angebote (1.248,71 - 1.334,50 €) zeigen
  5. Huawei MateBook D 14 WAQ9 Grau

    1. 14" IPS, entspiegelt (1920 x 1080)
    2. 512 GB SSD
    3. 8 GB
    4. 10 Std.
    5. 1,38 kg
    1. CPU AMD Ryzen 5 3500U / 2,1 GHz / Quad-Core
    2. Grafik AMD Radeon RX Vega 8
    3. System Microsoft Windows 10 Home (64 Bit)
    Im Preisvergleich ab:
    661,89 €89,87 € (11 %) günstigerExpert Technomarkt, zzgl. 4,99 € Versand,
    Händlerangabe:
    7 weitere Angebote (661,89 - 751,76 €) zeigen
  6. Huawei MateBook X Pro Grau (53010TLA)

    1. 13,9" Touch, glänzend (3000 x 2000)
    2. 512 GB SSD
    3. 8 GB
    4. 1,33 kg
    1. CPU Intel Core i7-8565U / 1,8 GHz / Quad-Core
    2. Grafik NVIDIA GeForce MX250 2 GB
    3. System Microsoft Windows 10 Home (64 Bit)
    Im Preisvergleich ab:
    1.431,97 €78 € (5 %) günstigerNotebooksbilliger, inkl. Versand,
    Händlerangabe:
    2 weitere Angebote (1.431,97 - 1.509,97 €) zeigen
  7. Huawei Matebook 13 W29C Grau

    1. 13" IPS, glänzend (2160 x 1440)
    2. 512 GB SSD
    3. 8 GB
    4. 10 Std.
    5. 1,28 kg
    1. CPU Intel Core i7-8565U / 1,8 GHz / Quad-Core
    2. Grafik Intel UHD Graphics 620
    3. System Microsoft Windows 10 Home (64 Bit)
    973,82 €Notebooksbilliger, inkl. Versand,
    Händlerangabe:
1 - 6 von 6

Wie finde ich das richtige HUAWEI Notebook?

Wie finde ich das richtige HUAWEI Notebook?© HUAWEI

Der Name des chinesischen Herstellers Huawei ist eigentlich vor allem im Smartphone-Markt verankert. Im Jahr 2016 stellte er jedoch unter der Marke MateBook seinen ersten 2-in-1-Hybriden vor. Der Produktlinie ist Huawei treu geblieben und hat das Portfolio stetig um flache und ausgefeilte Ultrabooks erweitert, wenngleich das Angebot in Deutschland leider nicht alle Modelle umfasst. Neben der Standard-Ausführung des MateBooks gibt es noch eine etwas abgespecktere 14-Zoll-Version unter der MateBook-D-Reihe und das Premium-Modell namens MateBook X. Hier erklären wir dir, welches Notebook am besten für deinen Einsatzzweck passt.

  1. Übersicht: Huawei MateBooks
  2. Welche Hardware nutzt Huawei?
  3. Die Story von HUAWEI
  4. Huawei Support

Übersicht: HUAWEI MateBooks

Huawei MateBook 13

Vom ersten Detachable-Konzept mit abnehmbaren Touch-Display und Tastatur hat sich Huawei mittlerweile verabschiedet und baut eigentlich nur noch klassische, aber sehr portable Laptops. Das Huawei MateBook hat ein 13-Zoll-IPS-Display mit einer Auflösung von 2.160 x 1.440 Pixeln. Platz spart es im Rucksack dank einer ziemlich hohen Screen-to-Body-Ratio, die sich in verblüffend schmalen Displayrändern widerspiegelt. Mit 8 GB RAM und 256 oder 512 GB schnellen NVMe-SSD-Speichern lässt es sich nach Bedarf konfigurieren. Wenn du sowieso ein Huawei- oder Honor-Smartphone nutzt, freust du dich über Features wie die Huawei-Share-OneHop-Verbindung per NFC, die dich im Handumdrehen Dateien hin und her verschieben lässt. Im Handumdrehen ist auch das Anmelden dank eines im Powerbuttons integrierten Fingerabdrucksensors erledigt. Etwas ernüchternd ist aber leider die schmale Aussicht an Anschlüssen: Ein einziger USB-Typ-C-Port erinnert an die Philosophie, die Apple auch bei seinen MacBooks verfolgt.

Huawei MateBook D

Das Huawei MateBook D hingegen ist die Einsteiger-Sparte, die inzwischen sogar als AMD-Konfiguration zur Verfügung steht. Mit einem Intel Core i5, Intel Core i7 oder AMD Ryzen 5 und einem 14-Zoll-Display ausgestattet ist sie genau das richtige für Uni- oder Office-Gebrauch. Die Auflösung ist mit Full-HD (1.920 x 1.080 Pixel) etwas niedriger, was dafür aber der Akkulaufzeit zugutekommt. Das solide Gehäuse bringt keine 1,5 Kilogramm auf die Waage und ist damit als Begleiter im Alltag noch bestens geeignet. Bei allen Huawei-Laptops wie auch dem MateBook D ist Microsoft Windows 10 Home als Betriebssystem vorinstalliert.

Beliebtes Huawei MateBook D:

  1. Huawei MateBook D 14 WAQ9AR Grau

    14" IPS Display, 256 GB SSD Festplatte, 8 GB RAM, AMD Ryzen 5 3500U / 2,1 GHz, AMD Radeon RX Vega 8

    Huawei MateBook D 14 WAQ9AR Grau

    14" IPS Display, 256 GB SSD Festplatte, 8 GB RAM, AMD Ryzen 5 3500U / 2,1 GHz, AMD Radeon RX Vega 8

    Deal: Im Angebot bei Notebooksbilliger Nur solange der Vorrat reicht. Weitere Details im Shop:
    583,89 €548,53 €35,36 € (6,06 %) günstigerNotebooksbilliger, inkl. Versand,
    Händlerangabe:


Alle Huawei MateBook D Notebooks zeigen

Huawei MateBook X

Schließlich ist da noch das Huawei MateBook X, das das Highend-Segment der schmalen Laptopfamilie Huaweis darstellt. Neben Intel Core i7 oder Core i5 ist ausnahmsweise eine dedizierte Grafikkarte an Bord, die verglichen mit Gaming-Boliden von Acer, ASUS oder MSI nicht für allzu große Sprünge zu gebrauchen ist. Ein mäßiger Einsatz im Alltag, Videoschnitt oder Bildbearbeitung auf einem gewissen Level und das ein oder andere Game sind aber durchaus drin. Das energiesparsame LTPS-Touch-Display misst 13,9 Zoll in der Diagonalen, löst mit 3.000 x 2.000 Pixeln auf und wirkt beinahe randlos.

Beliebtes Huawei MateBook X:

  1. Huawei MateBook X Pro (2019) Grau (53010TKL)

    13,9" Touch Display, 512 GB SSD Festplatte, 8 GB RAM, Intel Core i5-8265U / 1,6 GHz, NVIDIA GeForce MX250

    Huawei MateBook X Pro (2019) Grau (53010TKL)

    13,9" Touch Display, 512 GB SSD Festplatte, 8 GB RAM, Intel Core i5-8265U / 1,6 GHz, NVIDIA GeForce MX250

    Im Preisvergleich ab:1.248,71 €85,79 € (6 %) günstigerNotebooksbilliger, inkl. Versand,
    Händlerangabe:

    4 weitere Angebote
    1.248,71 € - 1.334,50 €


Alle Huawei MateBook X Notebooks zeigen

Welche Hardware nutzt Huawei?

Nach anfänglich exklusiver Zusammenarbeit mit Intel hat Huawei beim MateBook D erste Versuche mit AMD und der Ryzen-Serie gewagt. Das könnte in Zukunft auch bei weiteren Notebook-Modellen der Fall sein. Außer in den teuersten Pro-Modellen sind in allen Ultrabooks auch lediglich integrierte Grafikeinheiten verbaut, die dafür den Akkulaufzeiten von bis zu zwölf Stunden entgegenkommen. Neben einem Fingerabdrucksensor im Powerbutton achtet Huawei auf andere Details und versteckt zum Beispiel die Webcam in der oberen Reihe der Chiclet-Tastatur, wo sie sich auf Knopfdruck herausfährt. Andere Besonderheiten sind ein immersives Audio-Versprechen dank Dolby-Atmos-Lautsprechern oder ein augenschonender Blaulichtfilter.

Die Story von HUAWEI

Huawei wurde 1987 in Shenzhen gegründet. Der rasante Aufstieg zu nunmehr 180.000 Mitarbeitern hat das vielseitige Unternehmen nicht zuletzt durch seinen Standort in dieser chinesischen Sonderwirtschaftszone. So konnte sich Huawei vor allem im Smartphonegeschäft einen Namen machen und hat sich auf dem weltweiten Markt sogar Platz zwei hinter Samsung und vor Apple gesichert. Der erste Laptop im Jahr 2016 war nach Ausflügen im Android-Tablet-Geschäft die logische Konsequenz.

Die aktuelle Entwicklung Huaweis kann man nicht ohne Erwähnung der schwierigen Geschäftsbedingungen mit amerikanischen Unternehmen seit Ausrufung des „Nationalen Notstands“ in Bezug auf Telekommunikation durch US-Präsident Donald Trump im Mai 2019 beurteilen. Das hatte großen Einfluss auf die weltweite Wahrnehmung des Konzerns aus China. Dazu kommt die Debatte um Huaweis Rolle in der deutschen 5G-Infrastruktur, da oftmals enge Beziehungen zwischen Huawei und der chinesischen Regierung unterstellt werden.

Huawei Support

Links zum Huawei Support:

Support Übersicht
Treiber & Handbücher
Garantie-Informationen
Reparatur & Ersatzteile

HUAWEI Modellreihen

  1. Huawei MateBookHuawei MateBook

    HUAWEI Serien

    1. Huawei Matebook 13Huawei Matebook 131 Notebook

    Prozessoren in HUAWEI Notebooks

    1. AMD Ryzen 5 3500UAMD Ryzen 5 3500U
    2. Intel Core i5-8265UIntel Core i5-8265U
    3. Intel Core i7-8565UIntel Core i7-8565U

    Grafikkarten in HUAWEI Notebooks

    1. AMD Radeon RX Vega 8AMD Radeon RX Vega 8
    2. NVIDIA GeForce MX250NVIDIA GeForce MX250
    3. Intel UHD Graphics 620Intel UHD Graphics 620

    Weitere Notebook Hersteller

    1. HP305 Notebooks
    2. Acer186 Notebooks
    3. Lenovo281 Notebooks
    4. ASUS32 Notebooks
    5. GIGABYTE12 Notebooks
    6. Microsoft29 Notebooks
    7. Apple21 Notebooks
    8. MSI13 Notebooks
    9. DELL37 Notebooks
    10. TOSHIBA11 Notebooks
    11. MEDION5 Notebooks
    12. VAIO4 Notebooks
    13. Razer6 Notebooks
    14. FUJITSU2 Notebooks

    Du möchtest Hilfe bei der Auswahl?

    1. KonfiguratorNotebook Konfigurator starten
    2. Interaktive KaufberatungInteraktive Kaufberatung starten