1. Startseite
  2. News
  3. Toshiba: Vier neue Business-Notebooks

Toshiba präsentiert vier neue Business-Notebooks in drei Serien. So wächst die Tecra-Serie R840 um das Model 14F. Es hat ein 14 Zoll großes Display und rechnet mit einem Intel-Prozessor Core i3-2310M. Das Notebook kann bis zu acht Gigabyte

Arbeitsspeicher aufnehmen und besitzt eine 320 Gigabyte große Festplatte. Es wiegt knapp zwei Kilogramm und kommt noch im Juli für 1.199 Euro auf den Markt.

Zwei neue Notebooks gibt es mit den Modellen 186 und 182 in der Serie Tecra A11. Beide haben ein 15,6 Zoll großes Display und rechen mit einem älteren Intel-Prozessor Core i3-370M. Während das Modell 186 ein UMTS-Modem besitzt, kommuniziert das 182 nur lokal per WLAN (802.11n) und Bluetooth 2.1. Beide Geräte erscheinen im Juli und kosten 759 (Tecra A-182) und 999 Euro (Tecra A-186).

Neu ist auch das Satellite Pro C660-234, ebenfalls mit dem älteren Intel-Prozessor Core i3-370M und einem 15,6-Zoll-Display. Zur Ausstattung des gut 2,5 Kilogramm schweren Notebooks zählen unter anderem WLAN (802.11n), Webcam und eine 500-Gigabyte-Festplatte. Erscheinungstermin ist im Juli. Preis: 499 Euro.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.