1. Startseite
  2. News
  3. Toshiba Satellite P500: Neue Version des 18-Zoll-Multimedia-Notebooks

Das Topmodell der Satellite-P500-Serie, das Satellite P500-185, wertet Toshiba mit einem 18,4-Zoll-Display mit voller HD-Auflösung von 1.920 mal 1.080 Bildpunkten auf.

Dieses befeuert eine Nvidia-GeForce-GT-330M-Grafikkarte mit einem Gigabyte integriertem Speicher. Programme und Betriebssystem treibt ein Intel-Prozessor Core i5-430M an. Er kann dabei auf vier Gigabyte Arbeitsspeicher zugreifen, der sich bis auf acht Gigabyte erweitern lässt. Zur dauerhaften Datenspeicherung stehen zwei 500-Gigabyte-Festplatten zur Verfügung.

Zum Daten speichern steht zudem ein Blu-ray-Brenner bereit. Die Tastatur ist hintergrundbeleuchtet. Das Multitouchpad lässt sich mit mehreren Fingern gleichzeitig bedienen.

Ebenfalls integriert sind ein TV-Tuner für analoge und digitale TV-Signale, Lautsprecher von Harman Kardon sowie eine HD-Webcam.

Neben zahlreichen Standardanschlüssen finden sich ein HDMI-Ausgang und ein Steckplatz für ExpressCards. Kabellos tauscht das Satellite P500-185 Daten per WLAN (802.11n) und Bluetooth aus.

Im Preis von 1.349 Euro ist ein Jahr kostenloser Abholservice sowie eine Garantieverlängerung um ein Jahr enthalten.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.