1. Startseite
  2. News
  3. Toshiba Satellite P500: Neue Version des 18-Zoll-Multimedia-Notebooks

Das Topmodell der Satellite-P500-Serie, das Satellite P500-185, wertet Toshiba mit einem 18,4-Zoll-Display mit voller HD-Auflösung von 1.920 mal 1.080 Bildpunkten auf.

Dieses befeuert eine Nvidia-GeForce-GT-330M-Grafikkarte mit einem Gigabyte integriertem Speicher. Programme und Betriebssystem treibt ein Intel-Prozessor Core i5-430M an. Er kann dabei auf vier Gigabyte Arbeitsspeicher zugreifen, der sich bis auf acht Gigabyte erweitern lässt. Zur dauerhaften Datenspeicherung stehen zwei 500-Gigabyte-Festplatten zur Verfügung.

Zum Daten speichern steht zudem ein Blu-ray-Brenner bereit. Die Tastatur ist hintergrundbeleuchtet. Das Multitouchpad lässt sich mit mehreren Fingern gleichzeitig bedienen.

Ebenfalls integriert sind ein TV-Tuner für analoge und digitale TV-Signale, Lautsprecher von Harman Kardon sowie eine HD-Webcam.

Neben zahlreichen Standardanschlüssen finden sich ein HDMI-Ausgang und ein Steckplatz für ExpressCards. Kabellos tauscht das Satellite P500-185 Daten per WLAN (802.11n) und Bluetooth aus.

Im Preis von 1.349 Euro ist ein Jahr kostenloser Abholservice sowie eine Garantieverlängerung um ein Jahr enthalten.