1. Startseite
  2. News
  3. Samsung Galaxy S8: Neue Fotos & Datenblätter des Smartphones

Samsung Galaxy S8: Neue Fotos & Datenblätter des Smartphones (Bild 1 von 1)Bildquelle: notebookinfo.de
Fotogalerie (1)
Display-Wunder: Samsungs neues Premium Smartphone Galaxy S8 zeigt sich auf durchgesickerten Fotos von seiner Schokoladenseite.

Zusammen mit dem iPhone 8 ist Samsungs Galaxy S8 sicherlich das kommende Smartphone, um welches sich derzeit die allermeisten Gerüchte ranken. Im Gegensatz zu Apples neuem iPhone wird der südkoreanische Hersteller sein 2017er Flaggschiff jedoch bereits Ende März präsentieren, was dazu führt, dass die aktuellen Leaks nicht nur zahlreich, sondern vor allem auch höchst aussagekräftig sind. Nach ersten eher unscharfen Schnappschüssen und zuletzt zwei mittelprächtigen Videoaufnahmen des Galaxy S8 haben nun mehrere qualitativ hochwertige Fotos sowie ein offiziell wirkendes Pressebild ihren Weg ins Netz gefunden. Brandneue Erkenntnisse lassen sich durch die von BGR veröffentlichten Fotos beziehungsweise das Pressebild, das von Evan Blass (Twitter) verbreitet wurde, nicht mehr gewinnen.

Zuvor war ja schon klar, was auf diesen nun abermals zu sehen ist, nämlich, dass Samsung ein Smartphone entwickelt hat, dessen Frontseite fast ausschließlich von einem zur linken und rechten Seite hin leicht gekrümmten AMOLED-Display überzogen wird. Der Bereich ober- und unterhalb des Displays ist extrem schmal. Platz für eine richtige Home-Taste mit integriertem Fingerabdruckscanner bleibt da nicht mehr. Stattdessen gibt es On-Screen-Schaltflächen zur Navigation und der Fingerabdruckscanner wandert offenbar auf die Rückseite, direkt neben das Kameramodul. Davon abgesehen bestätigt eines der neuen Fotos, dass das Smartphone auch einen 3,5 Millimeter Kopfhöreranschluss bieten wird.

Das Galaxy S8 präsentiert sich auf den durchgesickerten Bildern zweifellos als sehr schick, aber eben auch ein bisschen so wie eine Kreuzung aus dem gerade eben zum Mobile World Congress vorgestellten LG G6 und dem Galaxy S7 Edge des Vorjahrs. Daher noch interessanter und schlussendlich auch wichtiger für die Nutzer wäre der Ausblick auf die neuen Features des Smartphones. Zu denen gibt es aber nach wie vor nur eher vage Gerüchte, beispielsweise über einen neuartigen, von einer künstlichen Intelligenz angetriebenen digitalen Assistenten namens Bixby und verbesserter Kamera-Qualität.

Das Galaxy S8 wird zusammen mit dem etwas größeren Schwestermodell Galaxy S8+ von Samsung am 29. März offiziell enthüllt werden. Es gibt somit durchaus noch genug Zeit für die Gerüchteküche, um auch die bislang ungelüfteten Geheimnisse der S8-Reihe näher zu beleuchten.

Quelle: BGR, Evan Blass (Twitter)

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.