1. Startseite
  2. News
  3. HP Pavilion Chromebook: 14-Zoll Notebook ab Mitte Juni in Deutschland

Während Google mit seinem mobilen Betriebssystem Android im Bereich der Smartphones und Tablets eine starke Markposition innehat, fristet das Google Chrome Betriebssystem ein Nischendasein. Dies ändert sich nun. Nachdem Lenovo bereits angekündigt hat, neue Modelle für Firmen zu fertigen, tauchte für kurze Zeit auf der offiziellen HP Webseite ein Modell auf, welches aber kurz darauf wieder offline genommen wurde. Nun wurde das 14 Zoll Gerät offiziell vorgestellt und kann ab heute über die US-amerikanische HP-Seite gekauft werden.

Mit 330 US-Dollar kostet es mehr als das Samsung Chromebook (249 US-Dollar) oder das Acer C7 (199 US-Dollar). Es setzt auf einen 1,1 GHz starken Intel Celeron 847 Dual-Core Prozessor mit 2 GB Arbeitsspeicher und einem 16 GB internen Flash-Speicher. Das 14 Zoll Display ist glänzend beschichtet und stellt eine native Auflösung von 1.366 x 768 Pixel dar. Neben drei USB 2.0 Ports ist ein HDMI-Ausgang und ein 2-in-1 Kartenlesegerät fest integriert. Bei einem Gewicht von 1,8 Kilogramm soll die Akkulaufzeit nur rund vier Stunden und 15 Minuten betragen. Kunden erhalten in den ersten zwei Jahren einen 100 GB großen Google Drive Space.

Update 17. Mai 2013
Das 14-Zoll HP Pavilion Chromebook wird ab Mitte Juni auch in Deutschland lieferbar sein. Der Preis für 299 Euro betragen.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.