1. Startseite
  2. Themen
  3. Mega
Bildquelle: Mega
Bildquelle: Mega

Mega

Am 20. Januar 2013 stellte Unternehmer Kim Dotcom seinen neuen Online-Speicherdienst "Mega" vor. Der Startschuss der Webseite fiel genau auf der ersten Jahrestag der aufsehenerregenden Festnahmen von Kim Dotcom auf seinen Grundstück in Neuseeland. Bereits innerhalb weniger Stunden verbuchte das neue Projekt mehr als eine Millionen neue Anmeldungen. Mit einem Speicherplatz von 50 GB für jeden Neubenutzer bietet es eine Konkurrenz zu etablierten Diensten wie Dropbox und Google Drive.

News