1. Startseite
  2. News
  3. WhatsApp nun für den PC - Apple iOS Nutzer bleiben vorerst ausgeschlossen

Neuigkeiten zum Instant Messenger.Bildquelle: WhatsApp
Fotogalerie (1)
Webclient verfügbar: WhatsApp kann nun auch mit einem Desktop-Browser in Verbindung mit einem Smartphone genutzt werden, um Nachrichten auszutauschen.

In erster Linie benutzt man einen Instant Messenger natürlich dafür um sich von unterwegs aus Nachrichten zukommen zu lassen, aber auch am heimischen Rechner will man gerne in Kontakt bleiben und dafür vielleicht nicht immer extra zum Smartphone greifen müssen. Bisher war dies allerdings bei WhatsApp notwendig, doch ab sofort steht auch ein Webclient für den Messenger zur Verfügung. Facebook hat dies als Besitzer von WhatsApp in einem Blogeintrag bekannt gegeben. Aufgrund von Einschränkungen bei Apple ist dieser Service allerdings nicht für iOS-Nutzer verfügbar.

Wer den Service nutzen möchte, der muss also auf ein Smartphone mit Google Android oder Windows Phone zurückgreifen. Um den Dienst nutzen zu können, muss außerdem der Google Chrome Browser verwendet werden. Anschließend muss man auf die folgende Webseite gehen, um den Webclient mit der Smartphone App zu verbinden. Nach dem Aufruf der Webseite wird ein QR Code dargestellt, dieser muss mit WhatsApp eingescannt werden. Anschließend sind Smartphone und Webclient miteinander verbunden. Dieser Weg ist laut WhatsApp notwendig, da für den Login immer die gültige Mobilfunknummer genutzt werden muss und es keine separaten Logindaten für den Messenger gibt.

Vor Verwendung des Webclient muss die App auf dem Smartphone außerdem aktualisiert werden, dass neueste Update sollte bereits für alle Nutzer, außer iOS-Anwender, zum Download bereit stehen. Der Webclient spiegelt nur die Nachrichten auf dem Browser wieder, die Nachrichten verbleiben auf dem Smartphone und da für die Kommunikation auch weiterhin das Handy dient, muss dieses auch beständig mit dem Netz verbunden bleiben.

Quelle: WhatsApp

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.