1. Startseite
  2. News
  3. Toshiba: Satellite L70 und S70 Multimedia Notebooks vorgestellt

Toshiba stellt neue 17,3 Zoll Desktop-Ersatz Notebooks mit Intel Core Prozessoren und Nvidia Geforce GT 740M Grafikkarten vor. Die Toshiba Satellite L70 Serie startet bei 799 Euro Preisempfehlung, das Toshiba Satellite L70-A-11M mit Intel Core i5-3230M Zweikernprozessor, 8 GB, 500 GB Festplatte und HD+ Display (1.600 x 900 Pixel) wird jedoch schon für rund 660 Euro gelistet. Das teurere Toshiba Satellite L70-A-10T mit 899 Euro Preisempfehlung verbaut einen Intel Core i7-4700MQ der aktuelleren Haswell Generation und eine Festplatte mit 750 GB Kapazität.

Toshiba Satellite S70Toshiba Satellite L70Toshiba Satellite L50Bildquelle: Toshiba
Fotogalerie (3)
Toshiba: Neue 17,3 Zoll Satellite L70 und S70 Notebooks

Ebenso für 899 Euro (UVP) ist mit dem Toshiba Satellite S70-A-10Z das Einstiegsmodell der Satellite S70 Serie mit Intel Core i7-4700MQ erhältlich. Die Topausstattung der Serie im Satellite S70-A-10F für 1.099 Euro trägt 16 GB Arbeitsspeicher, 1 TB Festplatte, ein FullHD-Display und Onkyo Lautsprecher. Die Chiclet-Tastatur besitzt zudem eine Hintergrundbeleuchtung in der S70-Serie.

Toshiba Satellite L50-A-164
Mit dem Toshiba Satellite L50-A-164 zeigt das Unternehmen ein 15,6 Zoll Multimedia Notebook mit mattem HD-Display (1.366 x 768 Pixel), Intel Core i5-4200U Stromsparprozessor und Nvidia Geforce GT 740M Grafikkarte. Der 8 GB Arbeitsspeicher lässt sich auf bis zu 16 GB erweitern, die Festplatte besitzt eine Kapazität von 750 GB. Der Listenpreis liegt bei 660 Euro.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.