1. Startseite
  2. News
  3. Toshiba: Satellite L70 und S70 Multimedia Notebooks vorgestellt

Toshiba stellt neue 17,3 Zoll Desktop-Ersatz Notebooks mit Intel Core Prozessoren und Nvidia Geforce GT 740M Grafikkarten vor. Die Toshiba Satellite L70 Serie startet bei 799 Euro Preisempfehlung, das Toshiba Satellite L70-A-11M mit Intel Core i5-3230M Zweikernprozessor, 8 GB, 500 GB Festplatte und HD+ Display (1.600 x 900 Pixel) wird jedoch schon für rund 660 Euro gelistet. Das teurere Toshiba Satellite L70-A-10T mit 899 Euro Preisempfehlung verbaut einen Intel Core i7-4700MQ der aktuelleren Haswell Generation und eine Festplatte mit 750 GB Kapazität.

Toshiba Satellite S70Toshiba Satellite L70Toshiba Satellite L50Bildquelle: Toshiba
Fotogalerie (3)
Toshiba: Neue 17,3 Zoll Satellite L70 und S70 Notebooks

Ebenso für 899 Euro (UVP) ist mit dem Toshiba Satellite S70-A-10Z das Einstiegsmodell der Satellite S70 Serie mit Intel Core i7-4700MQ erhältlich. Die Topausstattung der Serie im Satellite S70-A-10F für 1.099 Euro trägt 16 GB Arbeitsspeicher, 1 TB Festplatte, ein FullHD-Display und Onkyo Lautsprecher. Die Chiclet-Tastatur besitzt zudem eine Hintergrundbeleuchtung in der S70-Serie.

Toshiba Satellite L50-A-164
Mit dem Toshiba Satellite L50-A-164 zeigt das Unternehmen ein 15,6 Zoll Multimedia Notebook mit mattem HD-Display (1.366 x 768 Pixel), Intel Core i5-4200U Stromsparprozessor und Nvidia Geforce GT 740M Grafikkarte. Der 8 GB Arbeitsspeicher lässt sich auf bis zu 16 GB erweitern, die Festplatte besitzt eine Kapazität von 750 GB. Der Listenpreis liegt bei 660 Euro.