1. Startseite
  2. News
  3. Thalia Oyo: E-Book-Reader nun mit UMTS-Anbindung

Seit Oktober gibt es in den Geschäften und im Online-Bestellshop der Buchhandelskette Thalia den E-Book-Reader Oyo zu kaufen.

Bisher konnte das Gerät nur über ein WLAN-Netzwerk (802.11g) Daten austauschen, also etwa neue Bücher aus dem Thalia-Shop herunterladen. Ab dem 10. Februar wird es das Lesegerät nun auch mit UMTS-Modem geben. Somit lassen sich überall dort, wo es Mobilfunkempfang gibt, mit dem Oyo künftig auch neue elektronische Bücher laden.

Der Oyo hat einen sechs Zoll großen, berührungsempfindlichen und entspiegelten Bildschirm mit 800 x 600 Pixeln Auflösung. Der Speicher fasst zwei Gigabyte und lässt sich per Speicherkarte um bis zu 32 Gigabyte erweitern.

Zu den unterstützten Textformaten zählen TXT, ePub, PDF und HTML. Daneben erkennt der Oyo die Bildformate JPEG, PNG und BMP jeweils in Graustufen. Er kann zudem Musik und Hörbücher im MP3-Format wiedergeben.

Der Oyo wiegt 240 Gramm, ist 15,4 Zentimeter hoch, 12,4 Zentimeter breit und 1,1 Zentimeter dick. Die WLAN-Variante ist bereits für 139 Euro erhältlich. Die UMTS-Version soll 189 Euro kosten.

Quelle: Thalia

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.