1. Startseite
  2. News
  3. Samsung Galaxy S4: Erste Benchmarks mit Snapdragon 600

Die Seite Primatelabs.com hat Benchmarkwerte aktueller Smartphones zusammengetragen und vergleicht das Samsung Galaxy S4 im Geekbench 2 mit dem HTC One, dem Vorgänger Galaxy S3, Apples iPhone 5, dem Google LG Nexus 4 und dem Blackberry Z10. Mit 3163 Punkten setzt sich der Qualcomm Snapdragon 600 Prozessor im Galaxy S4 vor alle anderen Geräte. Das HTC One trägt zwar den gleichen Chip, dieser läuft jedoch nur mit 1,7 GHz statt der 1,9 GHz im Galaxy S4 und kommt damit "nur" auf 2687 Punkte. Danach folgen das Nexus 4 mit 2040, das Galaxy S3 mit 1717 und das iPhone 5 mit 1596 Punkten. Aufgrund der verschiedenen Betriebssysteme Google Android und Apple iOS lässt sich der Geekbench 2 Wert nicht wirklich vergleichen.

Schlusslicht der Tabelle bilden das BlackBerry Z10 mit 1480 und das Samsung Galaxy S3 mit 1410 Punkten. Beide Smartphones setzen auf einen Qualcomm Snapdragon MSM8960 Dualcore Prozessor mit 1,5 GHz.

Das Samsung Galaxy S4 bietet damit die doppelte Performance des Samsung Galaxy S3, wie das Galaxy S4 mit Samsung Exynos 5 octa Prozessor abschneiden wird, ist noch unklar.

Quelle: Primelabs

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.