1. Startseite
  2. News
  3. Samsung Galaxy S4: 10 Millionen Verkäufe in 26 Tagen

Die erwarteten Erfolge des Samsung Galaxy S4 Smartphones stellen sich ein: 10 verkaufte Exemplare in den ersten 26 Tagen, rund 435.000 Stück pro Tag seit dem Verkaufsstart am 27. April. Jede Sekunde wandern weltweit vier Samsung Galaxy S4 über die Ladentheke. Die Samsung Galaxy S Modellreihe konnte demnach eine beachtliche Steigerung erreichen. Der direkte Vorgänger Samsung Galaxy S3 erreichte die 10 Millionen Marke nach 50 Tagen, das Galaxy S2 erreichte den Wert nach fünf Monaten und das erste Samsung Galaxy S erreichte den Meilenstein nach 7 Monaten. Mitte Januar bestätigte Samsung insgesamt 100 Millionen Verkäufe der gesamten Galaxy S Serie.

Im Sommer sollen neue Galaxy S4 Farbvarianten und auch Modelle folgen. Geplant sind Arctic Blue (Blau) und Red Aurora (Rot), auch Purple Mirage (Lila) und Brown Autumn (Braun) werden die derzeitig verfügbaren Farben Schwarz und Weiß ergänzen. Zudem kursieren handfeste Gerüchte über Samsung Galaxy S4 mini, ein Galaxy S4 Active als Outdoorvariante und ein Galaxy S4 Zoom mit Fokus auf die Kamerafunktion.

Quelle: Samsungtomorrow

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.