1. Startseite
  2. News
  3. Samsung Galaxy Note 10.1 (2014 Edition): Android-Tablet ab Anfang Oktober im Handel

Samsung Galaxy Note 10.1 (2014 Edition): Android-Tablet ab Anfang Oktober im Handel (Bild 1 von 1)Bildquelle: Samsung
Fotogalerie (1)
Verkaufsstart: Am 11. Oktober steht laut MediaMarkt.de das Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition in der Wifi-Variante zum Kauf bereit.

Das neue Samsung-Tablet Galaxy Note 10.1 2014 Edition hat einiges zu bieten, worauf man sich schon mal freuen kann: Einen schnellen Prozessor vom Typ Samsung Exynos Octa oder einen Qualcomm Snapdragon 800, je nach Mobilfunk-Chip. Zu den weiteren, inneren Werten zählen der 3 Gigabyte große Arbeitsspeicher und der wahlweise 16, 32 und 64 Gigabyte umfassende Datenspeicher. Per microSD-Karte lässt sich der Speicher weiter ausbauen. Der 10-Zoll-Bildschirm löst mit 2.560 x 1.600 Bildpunkten auf, die Rückseite des Tablets ist mit Leder ausgestattet.

Sollten die Media-Markt-Preise stimmen, wird das kleinste Modell für 599 Euro zu haben sein (16 GB, Wifi, Exynos-CPU), die LTE-Version mit 16 Gigabyte Speicher und Snapdragon-Prozessor soll laut mediamarkt.de 679 Euro kosten. Dieses Modell ist allerdings frühestens ab dem 28. Oktober zu erwerben. In den USA soll das Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition bei 550 Dollar beginnen (16 GB Wifi-Modell).

Quelle: Gigaom, Media Markt

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.