1. Startseite
  2. News
  3. Rückkehr von Flappy Bird: Demnächst wieder in den App Stores erhältlich?

Was würden wir bloß mit unseren Smartphones machen, wenn es da nicht die kleinen süchtig machenden Apps geben würde. Meistens sind sie völlig abgedreht oder gar sinnlos, aber irgendwie startet man sie täglich mehrmals und investiert doch einiges an Zeit in die kleinen Games. Flappy Bird zählte definitiv zu den simpelsten Spielen in den App Stores von Android und iOS. Dennoch kletterte das Spiel innerhalb kürzester Zeit auf die Top-Position und die gesamte Weltpresse berichtete über das Phänomen namens Flappy Bird. Der Ruhm und das süchtig machende Spielprinzip, sowie die zum Teil harschen Kritiken sorgten aber schnell dafür, dass der Entwickler genug von seinem Ruhm hatte und die App aus den Stores zurückzog. Über die Entfernung von Flappy Bird und die Gründe dahinter berichteten ebenfalls fast alle Medien, darunter auch klassische Portale, die ansonsten doch eher wenig mit Gaming am Hut haben, wie etwas die Tagesschau.

Nun könnte uns allerdings eine Rückkehr von Flappy Bird bevorstehen. Mit der Entfernung des Spiels aus den App Stores will sich das kleine Entwicklerteam von OneClick Studios die Rechte am Markennamen sichern und eine eigene Version in den App Store von Apple und Google Play Store für Android Devices schieben. Aktuell werden alle Klone von Flappy Bird von Google und Apple abgelehnt, sollten die OneClick Studios allerdings mit der Rechtesicherung erfolg haben, könnte Flappy Bird in einer optisch leicht angepassten Version aber schon bald wieder in die Stores zurückkehren. Die Frage die nun für uns alle offen bleibt lautet daher: Sollten wir die Daumen drücken oder besser hoffen, dass dieser Vogel an uns vorbei fliegt?

Quelle: Phandroid

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.