1. Startseite
  2. News
  3. OnePlus 6: Vorstellung des High-End-Smartphones am 16. Mai

OnePlus 6: Vorstellung des High-End-Smartphones am 16. Mai (Bild 1 von 1)Bildquelle: OnePlus
Fotogalerie (1)
OnePlus-Design: Das kommende OnePlus 6 des aufstrebenden chinesischen Herstellers soll mit einem hochwertigeren, eleganteren Chassis-Design aufwarten können.

Trotz diverser Leaks und zahlreicher von OnePlus selbst verratener Details war bislang nicht klar, wann das OnePlus 6 offiziell vorgestellt werden soll. Diesen Umstand hat das chinesische Unternehmen heute nun aber korrigiert: Am 16. und am 17. Mai wird OnePlus Launch-Events für sein neuestes Flaggschiff-Smartphone abhalten.

Die erste OnePlus 6 Präsentation am 16. Mai, die OnePlus abhält, ist für die internationalen Märkte gedacht und wird laut Hersteller in London, Großbritannien ab 17 Uhr Orts- beziehungsweise 18 Uhr mitteleuropäischer Zeit über die Bühne gehen. Mit der zweite Veranstaltung am 17. Mai will sich OnePlus dann direkt an den Heimatmarkt China richten, weshalb in diesem Fall die Hauptstadt des Landes, Beijing, als Austragungsort angekündigt wurde.

Für alle Interessierten, die Mitte Mai in einer der beiden genannten Städte direkt vor Ort sind und dort das OnePlus-Event besuchen möchten, bieten die Chinesen aktuell einen Ticket-Verkauf über die eigene Webseite an. Es wird die wichtigsten Informationen rund um das kommende Flaggschiff-Smartphone von OnePlus allerdings auch im Livestream zu sehen geben.

Das OnePlus 6 wird den bereits bekannten Informationen nach ein 6,2 Zoll großes, nahezu randloses Display im 19:9 Format und mit Einbuchtung („Notch“) an der oberen Gehäusekante aufweisen. Auf der glasbeschichteten Rückseite wird sich bei dem Gerät ein Dual-Kamera-System finden. Für hohe Performance sowie ein gutes Nutzererlebnis werden ein Qualcomm Snapdragon 845 SoC gepaart mit bis zu 8 Gigabyte RAM und 256 Gigabyte Flash-Speicher sorgen.

Quelle: OnePlus #1, #2