1. Startseite
  2. News
  3. Nvidia: Kal-El+ Plattform für Windows 8 Notebooks angekündigt

Zwar rechnet Nvidia erst Ende 2012 mit der für ARM-Chips optimierten Version von Windows 8, die passende Hardware hat man aber schon jetzt auf der Roadmap. Unter dem Namen Kal-El+ stellte Firmenchef Jen-Hsun Huang die kommende Plattform

auf der Citi Technology Conference vor. Dabei ist noch nicht einmal der Vorgänger Kal-El auf dem Markt. Dieser soll sich Ende dieses Jahres in Tablets wiederfinden.

Außerdem soll es zu einer Verschiebung der Kepler-GPU – dem offiziellen Fermi-Nachfolger – kommen. Scheinbar haben Nvidia und AMD Probleme mit der Produktion ihrer 28 Nanometer Chips. Passende Desktop-Karten sollten eigentlich noch in diesem Jahr ausgeliefert werden. Nun verzögert sich der Launch bis in das zweite Quartal 2012.

Quelle: Heise Online

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.