1. Startseite
  2. News
  3. NVIDIA: Grafikprozessoren für neue Macs

Die Apple-Mac-Produktpalette wird ab sofort mit Grafikprozessoren von NVIDIA ausgestattet. Apples neu vorgestellten iMac- und Mac-mini-Versionen, sind jetzt mit dem Grafikprozessor GeForce 9400M ausgestattet, den Apple bereits in die MacBook-Familie integriert hatte. Darüber hinaus ist der 24-Zoll-iMac nun mit einer GeForce-GPU GT 120 oder GT 130 verfügbar. Alle in den Apple Retail Stores erhältlichen MacBook- und iMac-Rechner enthalten ausschließlich GeForce-GPUs.


Außerdem hat Apple einen neuen Mac Pro vorgestellt, zu dessen Ausstattung eine NVIDIA GeForce GT 120 mit einem 512 MB großen DDR3-Speicher gehört. Die High-Performance-GPU bietet eine 3-fach höhere Performance als die vorhergehende Systemgeneration.

Quelle: NVIDIA

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.