1. Startseite
  2. News
  3. Microsoft: Surface Tablet für nur 200 Dollar? [Update]

Ein Preis von rund 200 US-Dollar für das 10,6 Zoll große Surface Tablet würde bedeuten, dass Microsoft das mobile Gerät unter den Herstellungskosten verkauft. Mitbewerber Amazon fährt mit dem Kindl Fire eine ähnliche Strategie, die Verluste beim Verkauf der Hardware sollen über Apps und andere kostenpflichtige Inhalte kompensiert werden. Das Surface Tablet mit dem Windows RT Betriebssystem nutzt die aus Smartphones bekanntenARM-Prozessoren und kommt in Varianten mit 32 oder 64 GB Speicherplatz. Ein Version des Tablets mit stärkeren Intel Prozessoren und dazugehörigem Windows 8 soll später folgen.

Wie wir bereits berichteten, äußerte sich der Chef des Herstellers Acer negativ über Microsofts Vorstoß in den Tabletmarkt. Dieser von Apples iPad und Android Tablets dominierte Bereich dürfte von der starken Konkurrenz durch das Surface Tablet nicht gerade angetan sein.

Update 19.09.2012
Auftragshersteller in Taiwan haben die Preise für die Produktion und den möglichen Straßenpreis des Microsoft Surface-Tablets errechnet. Nach neuesten Informationen von der Branchenzeitung Digitimes wird die Fertigung 300 bis 400 US-Dollar kosten. Auf der internen Konferenz Techready15 Ende Juli 2012 wurde noch von einem Marktpreis von 199 US-Dollar gesprochen, was Markenanbietern aber “kalte Angstschweiß-Ausbrüche“ bereitet, so die Digitimes. Man geht davon aus, dass sich die Kosten für das Tablet mit Windows RT auf unter 399 US-Dollar belaufen werden, während die Variante mit dem Intel-Prozessor zwischen 500 und 700 US-Dollar kosten soll.

Quelle: Engadget, Digitimes

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.