1. Startseite
  2. News
  3. Media Markt: Neue Prospekt-Schnäppchen im Vergleich (KW 3)

Acer Aspire 5749-2354G50Mnkk (399 Euro)
Dieses günstige 15,6-Zoll Gerät ordnet sich in die Kategorie der Allround-Notebooks ein. Ausgestattet mit einem Intel Core i3-2350M Prozessor, vier Gigabyte Arbeitsspeicher und einer 500 GB großen Festplatte ist das Gerät für den Alltag mit Büro-Anwendungen und das Surfen im Internet gerüstet. Das Abspielen von DVDs, Musik oder YouTube-Streams sollte bei der vorliegenden Leistung ebenfalls kein Problem darstellen. Im Internet muss für das Acer Aspire 5749-2354G50Mnkk derzeit 30 Euro mehr bezahlt werden.

Acer Aspire S3-951-2634G52iss (999 Euro)
Ultrabooks sind spätestens seit der CES 2012 in Las Vegas in aller Munde. Aktuell ist im Media Markt Prospekt das 13,3-Zoll Gerät Acer Aspire S3 zu finden, das mit einer 500 GB Festplatte anstelle einer SSD ausgestattet ist. Letzteres findet nur in Form eines 20 GB große Instant On Caches einen Platz, der das Booten und Aufwachen aus dem Stand-By-Modus beschleunigt. Sonst ist das in der Subnotebook-Kategorie einzuordnende Acer Aspire S3-2634G52iss mit einem Intel Core i7-2637M Prozessor ausgestattet und im Internet knapp 30 Euro günstiger zu bekommen.

Sony VAIO VPC-CB3S1E/W (799 Euro)
Mit einem Intel Core i5-2430M Prozessor und der darin integrierten Intel HD Graphics 3000 sowie der diskreten AMD Radeon HD 6630M gehört dieses 15,5-Zoll Notebook in die Multimedia-Kategorie. Das Surfen im Internet, das Abrufen von Emails und der Umgang mit Büro-Anwendungen zählen somit genauso zum Hauptaufgabengebiet wie das Produzieren und Konsumieren von HD-Inhalten. Zu den technischen Highlights gehören eine USB 3.0 Schnittstelle, die beleuchtete Tastatur und das FullHD-Display inklusive Blu-ray Laufwerk. Das Sony VAIO VPC-CB3S1E/W ist jedoch nicht günstiger als bei anderen Internet-Anbietern.

Toshiba Satellite L750-1XP (699 Euro)
Im Paket mit einem Intel Core i7-2670QM Vierkern-Prozessor stellt die diskrete Einsteiger-Grafikkarte Nvidia Geforce GT 525M den Flaschenhals des sonst sehr performanten Multimedia-Systems dar. Eine 500 GB große Festplatte, sechs Gigabyte Arbeitsspeicher und Technologien wie USB 3.0, Bluetooth, WLAN 802.11n sowie das vorinstallierte Windows 7 Home Premium Betriebssystem runden das Notebook-Paket ab. Online ist das Gerät unter der Bezeichnung nicht zu finden, da es exklusiv bei Media Markt angeboten wird. Das Toshiba Satellite L750-1V2 ist allerdings identisch ausgestattet und 33 Euro günstiger.

Packard Bell EasyNote LK11BZ-088GE (479 Euro)
Im 17,3-Zoll Format richtet sich dieses Notebook an Einsteiger. Die AMD E-450 Zweikern-APU und die Radeon HD 6310 Grafikeinheit sind für die grundlegenden Bedürfnisse im Bereich Internet-Browsing, Büroanwendungen sowie dem Abspielen von Musik und Filmen geeignet. Zeigemäße Funktionen wie USB 3.0 oder eSATA werden aufgrund des geringen Preises aber nicht geboten. Im Internet finden wir zwei Konfigurationen, die unserer Meinung nach besser aufgestellt sind. Der Nutzer verzichtet dabei auf eine 640 GB Festplatte und setzt auf einen Speicherplatz von 500 GB. So können Sie beim Packard Bell EasyNote LK11-BZ080GE (Aufpreis 20 Euro) von einer stärkeren AMD Radeon HD 6470M Grafikkarte profitieren oder beim Packard Bell EasyNote LK13BZ-022GE über 30 Euro sparen.

Acer Aspire 7750G-2454G50Mnkk (599 Euro)
Als einer der wenigen Hersteller setzt Acer bei diesem 17,3-Zoll Multimedia-Notebook auf die neue AMD Radeon HD 7670M Grafiklösung. In Kombination mit dem Intel Core i5-2450M können Interessenten sogar an das Spielen aktueller Gaming-Titel denken. Eine 500 GB Festplatte, vier Gigabyte Arbeitsspeicher und Technologien wie USB 3.0 und WLAN 802.11n lassen das Preis-Leistungs-Verhältnis in einem durchaus positiven Licht stehen. Shops wie notebooksbilliger.de können das Acer Aspire 7750G-2454G50Mnkk günstiger anbieten.

ASUS Eee PC 1015PX (279 Euro)
Das durch Tablets stark stagnierende Netbook-Segment wird im aktuellen Media Markt Prospekt von diesem 10,1-Zoller vertreten. Ein Intel Atom N570 Prozessor und eine 320 GB große Festplatte stellen die derzeitige Speerspitze der Kategorie dar. Ausgelegt auf den mobilen Internet-Alltag und das schnelle Verfassen von Dokumenten unter Windows 7 Starter ist das Gerät in Form des ASUS Eee PC 1011PX-BLK118S mit gleicher Ausstattung und identischem Design jedoch 15 Euro billiger.

ASUS A93SM YZ096V (999 Euro)
Multimedial tritt dieser 18,4-Zoller mit einem Intel Core i7-2670QM Vierkern-Prozessor und der dedizierten Einsteiger-Grafikkarte Nvidia Geforce GT 630M auf. Eine große, 750 GB Festplatte zeigen nebst acht Gigabyte Arbeitsspeicher und Blu-ray Laufwerk die Highlights des Notebooks. Features wie Bluetooth 4.0, USB 3.0, FullHD-Display und WLAN 802.11n sind nur die Spitze des Performance-Eisbergs. Im Internet ist das baugleiche ASUS X93SM-YZ055V zum gleichen Preis zu finden.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.