1. Startseite
  2. News
  3. HTC One M9 zeigt sich auf offiziellem Pressebild

Neue Bilder zeigen wohl das Zubehör und die Rückseite des Nachfolgers des hier abgebildeten One M8.Bildquelle: HTC
Fotogalerie (1)
Kaum Änderungen: Wenn sich das geleakte Bild als echt herausstellen sollte, dann würde das neue HTC One optisch sehr nah am Vorgänger One M8 liegen.

Es deutet einiges daraufhin, dass man auch das nächste HTC Smartphone bereits vor der offiziellen Vorstellung schon bestens kennengelernt haben dürfte. Sei es nun die verbaute Hardware oder aber das Design und nun sogar erste Blicke auf das mögliche offizielle Zubehör zum kommenden HTC One M9. Die französische Webseite Nowhereelse ist bestens bekannt für seine Kontakte, Leaks und frühzeitigen Veröffentlichungen von Daten und Bildern, meistens im Bereich Apple, aber inzwischen auch immer häufiger abseits davon.

Rein äußerlich deuten die Fotos nur auf minimale Änderungen gegenüber dem HTC One M8 hin. Dementsprechend bekommt man es erneut mit dem bekannten Unibody-Design aus Aluminium zu tun. Die zweite Kamera auf der Rückseite dürfte hingegen verschwinden und durch ein Modell mit nur einem Sensor und ohne Ultrapixel-Technologie ersetzt werden. Details zur Hardware des HTC One M9 hatten wir erst vor wenigen Tagen aufgeschlüsselt, diese gelten aktuell als sehr wahrscheinlich, ebenso wie eine Präsentation Anfang März. Die Frontlautsprecher werden dabei womöglich von Bose und nicht länger von Beats stammen, die erst im vergangenen Jahr von Apple gekauft wurden.

Neben einem Bild der Rückseite hat die französische Webseite auch Fotos von einigen Hüllen im Programm. Diese sollen wohl aufgrund des Designs und der Aufmachung am ehesten für den Außeneinsatz und zum Schutz des Smartphones vor einem Sturz gedacht sein.

Quelle: Nowhereelse.fr

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.