1. Startseite
  2. News
  3. HTC One M9: Neues Konzept zeigt kantigeres Smartphone

Im Bild ist noch das aktuelle HTC One M8 zu sehen.Bildquelle: HTC
Fotogalerie (1)
Entwurf: Ein Designer hat ein mögliches Gehäuse für das HTC One M9 kreiert.

Entworfen wurde das (fiktive) Android Smartphone vom Designer Jermaine Smit, welches in seiner Optik wieder mehr an das 2013er Flaggschiff HTC One M7 angelehnt ist. Die Seiten des natürlich aus Aluminium gefertigten Gehäuses vom HTC One M9 sind wieder geradliniger und auch die Ecken des Smartphones sind nicht mehr so stark geschwungen wie es aktuell bei dem HTC One M8 der Fall ist.

Während die dominierende Farbe des aktuellen Top-Smartphones von HTC Silber in Metallic-Optik ist, wird das HTC One M9 den Vorstellungen von Jermaine Smit nach hauptsächlich in Schwarz zu haben sein. Ob das echte Android Smartphone tatsächlich so aussehen könnte ist allerdings fraglich.

Auch zur verbauten Technik hat sich der kreative Kopf ein paar Gedanken gemacht, die entgegen manch anderer Konzepte sehr realistisch sind. So wird das Display dem Trend folgend mit 2.560 x 1.440 Pixel auflösen, aber mit 5,1 Zoll in der Diagonale noch angenehm kompakt bleiben. Für die nötige Leistung sollen 3 GB Arbeitsspeicher und ein 64-Bit fähiger Snapdragon 808 Hexa-Core von Qualcomm sorgen, was angesichts der hohen Auflösung eine sehr gute Entscheidung wäre.

Für Apps und andere Daten aller Art schweben Smit Modelle mit 16, 32 und 64 GB internem Flash-Speicher vor, der sich mit großer Wahrscheinlichkeit mit einer MicroSD Speicherkarte erweitern lässt. Jermaine Smit kann sich einen Ultrapixel-Sensor mit effektiv 6 Megapixeln vorstellen, oder einen klassischen 13 Megapixel Sensor. In jedem Fall wünscht sich Smit wieder einen optischen Bildstabilisator wie er im HTC One M7 verbaut war.

Die Vorstellung des echten HTC One M9 wird wie die Jahre zuvor im Rahmen des MWC erwartet, der im kommenden Jahr vom 2. bis zum 5. März in der katalanischen Hauptstadt Barcelona stattfindet. Unklar ist zum aktuellen Zeitpunkt jedoch, ob HTC erneut ein eigenes Event plant oder direkt auf der Fachmesse für die Mobilfunkbranche auftreten wird.

Quelle: AndroidJS

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.