1. Startseite
  2. News
  3. HTC One A9 und M9: Verteilung von Marshmallow-Update gestartet

HTC hat wichtige Android-Updates für das One A9 und das One M9 angekündigt. Noch vor Neujahr will das taiwanische Unternehmen mit der Verteilung von Android 6.0.1 für das One A9 und Android 6.0 für das One M9 beginnen.Bildquelle: HTC
Fotogalerie (1)
Bekannter Look: Das HTC One A9 gilt als schicker iPhone 6 Klone mit Android 6.0 Marshmallow.

HTC beginnt in diesen Tagen zwischen Weihnachten und Neujahr mit der Verteilung von neuen Android-Versionen für ungebrandete Varianten der Smartphones One A9 und One M9. Das im Oktober 2016 angekündigte und bereits mit Android 6.0 Marshmallow ausgelieferte One A9 erhält Android 6.0.1, das aktuell noch immer leistungsfähigste HTC-Modell One M9 erhält ein großes Android 6.0 Marshmallow Update.

Für das unübersehbar an das iPhone 6 beziehungsweise 6s erinnernde One A9 bringt die Aktualisierung auf Android 6.0.1 in erster Linie Bugfixes mit. Hinzu gesellen sich außerdem 200 neue Emoji und eine überarbeitete Google-Tastatur. Zum Verkaufsstart Ende Oktober war das One A9 nach Googles eigenen Nexus 5X und Nexus 6P das erste neue Smartphone auf dem Markt, das speziell für Android 6.0 optimiert ist.

Für das One M9, das im März 2015 vorgestellt wurde, bringt das Update auf Android 6.0 natürlich deutlich mehr Änderungen mit. Zu den wichtigsten Neuerungen gehört die neue Energiesparfunktion App Doze, die Google Now Erweiterung "Now on Tap", ein komplett überarbeitetes App-Berechtigungssystem und HTC hat auch die eigene Benutzeroberfläche Sense weiter optimiert. Laut Hersteller sollten One M9 Nutzer außerdem beachten, dass die Softwareaktualisierung in zwei Teilen ausgeliefert wird: Ein erstes, rund 100 Megabyte großes Installationspaket sowie das eigentliche Android 6.0 Update, das rund 1,2 Gigabyte groß ist.

HTC wird die Verteilung des Updates sowohl für das One A9 als auch für das One M9 wie gewohnt in mehreren Wellen vornehmen. Nutzer der Smartphones in Deutschland müssen sich also unter Umständen einige Wochen gedulden bis sie die Aktualisierung auch tatsächlich herunterladen und installieren können.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.