1. Startseite
  2. News
  3. HTC: Mittelklasse Smartphone M4 mit 720p-Display

Am 19. Februar soll es endlich soweit sein. Dann wird HTC aller Voraussicht nach mit dem M7 sein neues Smartphone-Flaggschiff der Öffentlichkeit präsentieren. Via Twitter verbreiteten sich die Gerüchte wie ein Lauffeuer. Es soll mit einem 4,7 Zoll FullHD Bildschirm und einem 1,7 GHz Quad-Core Prozessor ausgestattet werden. Neben 2 GB Arbeitsspeicher soll auch eine 13 Megapixel Kamera zum Einsatz kommen. Nach dem M7 machen nun Gerüchte über zwei weitere Smartphones die Runde, die jeweils im Einsteiger- und Mittelklasse-Bereich positioniert werden sollen. Diese werden nicht auf dem MWC 2013 in Barcelona zu sehen sein und erst in ein paar Monaten auf den Markt kommen.

Das HTC M4 soll ein 4,3 Zoll großes 720p-Display verfügen und von einem 1,2 GHz starken Qualcomm Snapdragon Dual-Core Prozessor angetrieben werden. Unterstützt wird er dabei von 2 GB Arbeitsspeicher und einer 13 Megapixel Kamera. Als Betriebssystem wird wohl Google Android 4.1 Jelly Bean vorinstalliert sein. Das zweite Modell mit der Bezeichnung HTC G2 soll im Einsteigersegment Fuß fassen und dort mit einem 3,5 Zoll Display mit HVGA-Auflösung und einer 5 MP großen Kamera auskommen. Es setzt dabei auf einen 1 GHz schnellen ARM Cortex Single-Core Prozessor und soll mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich ausgestattet werden.

Quelle: Unwired View

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.