1. Startseite
  2. News
  3. Günstig für Einsteiger: Alcatel Fire 7 Tablet mit Firefox OS für 100 US-Dollar

Alcatel bietet auch Smartphones mit Firefox OS an.Bildquelle: Alcatel
Fotogalerie (1)
Alcatel arbeitet an einem möglichen 7 Zoll Tablet mit Fireforx OS.

Allerdings handelt es sich bei dem Alcatel Fire 7 noch um ein Konzept-Gerät, das so vielleicht gar nicht auf den Markt kommt. Vielmehr soll es zeigen, dass Firefox OS der Mozilla Foundation auch als Tablet-Betriebssystem etwas taugt. Sollte das Fire 7 tatsächlich realisiert werden, könnte es für 108 US-Dollar auf den Markt kommen und das wäre auch der größte Pluspunkt für das Tablet.

Denn auf technischer Seite gibt es nicht gerade viel was für das Fire 7 spricht. Zwar ist das Tablet mit 7 Zoll Display „im Trend“, die Auflösung ist allerdings alles andere als zeitgemäß. Während sich die Konkurrenz bereits langsam in Richtung von 2.560 x 1.600 Pixel begibt, bietet das Display des Fire 7 grobkörnige 960 x 540 Pixel. Auf der anderen Seite dürfte der 1,2 GHz Dual-Core-Prozessor keine allzu großen Probleme haben, zumal dieser auf große 2 GB Arbeitsspeicher zugreifen kann. Intern sind es nur 4 GB, die sich mit bis zu 32 GB fassenden MicroSD-Speicherkarten erweitern lassen. Mit 9,9 mm und 285 Gramm ist das Alcatel-Tablet mit Firefox OS erfreulich dünn und vor allem leicht.

Wie schon erwähnt ist es noch nicht sicher, ob das Alcatel Fire 7 tatsächlich in der Form in den Handel kommt. Auszuschließen ist es jedenfalls nicht gänzlich. Schließlich ist Firefox OS darauf ausgelegt auch auf der schwächsten Hardware zu funktionieren. Und für 108 US-Dollar bzw. 79 Euro wäre der Kauf besser zu verschmerzen als bei einem Tablet für 200 Euro.

Quelle: IBTimes

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.