1. Startseite
  2. News
  3. Google Pixel & XL Android Smartphones werden ab sofort verkauft

Google Pixel & XL Android Smartphones werden ab sofort verkauft (Bild 1 von 1)Bildquelle: Google
Fotogalerie (1)
Der Startschuss ist gefallen: Interessenten aus Deutschland können nun beim Google Pixel zugreifen.

Zwei Tage nach unserem ausführlichen Testbericht des Google Pixel XL starten die „Made by Google“ Smartphones in Deutschland durch. In den Farben Silber und Anthrazit können die Android 7.1 Nougat Modelle ab sofort im hauseigenen Play Store oder bei der Telekom gekauft werden. Der Mobilfunkanbieter ermöglicht dabei auch eine Anschaffung ohne Vertrag. Wer sich dennoch für einen Tarif entscheidet, kann ab 9,95 Euro zuschlagen. Ohne Bindung an einen Provider zahlt ihr für das Google Pixel mindestens 759 Euro für die 32 GB Variante. Das Smartphone mit 128 GB Speicher schlägt mit 869 Euro zu Buche. Das größere Pixel XL zeigt sich mit den selben Speicher-Optionen für 899 Euro und 1009 Euro. Die gleichen Preise ruft Apple auch für seine iPhone 7 und iPhone 7 Plus Smartphones auf.

Technisch unterscheiden sich die Pixel Phones nur in ihrer Größe und der Display-Auflösung. Das 5 Zoll Modell kommt mit einem 1.920 x 1.080 Pixel FullHD-Bildschirm, das 5,5 Zoll Pendant mit einem 2.560 x 1.440 Pixel QHD-Screen. Beide setzen auf die AMOLED-Technik und 2.5D Corning Gorilla Glass 4. Als Prozessor werkelt der aktuelle Qualcomm Snapdragon 821 Quad-Core mit 2,15 GHz und Adreno 530 Grafik im Inneren. Ihm zur Seite stehen 4 GB DDR4 Arbeitsspeicher und der bereits erwähnte Flash-Speicher mit wahlweise 32 GB oder 128 GB. Einen MicroSD-Slot zum Erweitern der Speicherkapazität bietet das Google Pixel nicht an. Dafür können eure Fotos und Videos der 12,3 Megapixel Hauptkamera und der 8 Megapixel Frontcam in voller Auflösung kostenlos in der Google Fotos Cloud gespeichert werden.

Zu den Anschlüssen und Funkverbindungen des Google Pixel und Pixel XL gehören unter anderem USB Typ-C 3.0, 4G LTE Cat. 11, NFC, Bluetooth 4.2, WLAN-ac und GPS. Für den Betrieb des Smartphones benötigt ihr eine Nano-SIM-Karte. Eine Dual-SIM-Option wird hingegen nicht angeboten. Die Akkus sind mit 2.770 mAh beim 5 Zoller und 3.450 mAh bei der 5,5 Zoll Variante bemessen. Als Laufzeit gibt Google im Alltag bis zu 14 Stunden an. Neben der Hardware steht aber vor allem der neue Google Assistant im Mittelpunkt des Pixel Smartphones. Ähnlich wie Apples Siri hilft er euch Informationen aus dem Internet zu beschaffen, Termine anzulegen, das Wetter abzurufen oder sich in Gespräche mit euren Freunden einzuklinken um bei der Abendplanung zu helfen.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.