1. Startseite
  2. News
  3. Google: Nexus 4 und Nexus 10 Bestellungen verzögern sich um 24 Stunden

Wie ein Forenmoderator und gleichzeitiger Besteller der neuen Google-Devices LG Nexus 4 und Samsung Nexus 10 dem Online-Magazin WinFuture berichtet, verteilt der Suchmaschinen-Betreiber seit dem gestrigen Start E-Mails an solche Käufer, die mehr als ein Gerät erstehen wollten. Grund dafür ist ein weiterer Fehler im Google Play Store, der ungewollt Mehrfachbestellungen auslöste. Betroffene müssen telefonisch, online oder per E-Mail auf die Nachricht reagieren. Ansonsten verzögert sich der Versand der Geräte um mindestens 24 Stunden.

Für nur 25 Minuten waren gestern die beiden neuen Nexus-Geräte erhältlich, bis der Ausverkauft-Status erreicht wurde. Google hat bereits entsprechend reagiert und verspricht eine baldige Nachlieferung. Eine genaue Zeitangabe wurde allerdings nicht genannt. Auf der Google+ Seite des Unternehmens spricht man lediglich von einer erneuten Lieferbarkeit in den nächsten Wochen.

Quelle: WinFuture

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.