1. Startseite
  2. News
  3. Google: Neue Lieferung von LG Nexus 4 und Samsung Nexus 10 in Aussicht

Über das hauseigene, soziale Netzwerk Google+ gab der Suchmaschinen-Betreiber bekannt, dass eine neue Lieferung des LG Nexus 4 Smartphones und des Samsung Nexus 10 Tablets in den kommenden Wochen eintreffen sollte und man wieder für eine ausreichende Lieferbarkeit sorgen will. In Deutschland waren die Geräte bereits nach 25 Minuten ausverkauft, als der Startschuss am gestrigen Dienstag den 13. November 2012 fiel. Hinzu kamen gravierende Server-Probleme, die sich auf den aktiven Warenkorb und das Bezahlsystem Google Wallet negativ ausgewirkt haben.

Das LG Nexus 4 wird zu einem Preis von 299 Euro (8 GB) beziehungsweise 349 Euro (16 GB) angeboten, während das Samsung Nexus 10 für 399 Euro (16 GB) und 499 Euro (32 GB) über die virtuelle Ladentheke des Google Play Store geht. Zeitgleich wurde das bereits erhältlich Google Nexus 7 Tablet von ASUS um eine 32 GB und UMTS / 3G Fassung erweitert. Auch hier ist die Maximalausstattung bereits ausverkauft. Alle Google Nexus Devices arbeiten mit dem neuen Android 4.2 Jelly Bean Betriebssystem.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.