1. Startseite
  2. News
  3. Google: Motorola Mobility kauft Gesichtserkennungstechnologie von Viewdle

Motorola Mobility verkündete gestern, dass der Kauf von Viewdle, einem führenden Anbieter für Augmented Reality und Gesichtserkennungssoftware aus der Ukraine, abgeschlossen sei. Die Zusammenarbeit der Unternehmen laufe bereits eine Weile, genaue Konditionen der Übernahme wurden nicht genannt. Der Kaufpreis wird auf 30 bis 45 Millionen US-Dollar geschätzt. Laut den Kollegen von CNET wurde der Deal schon angebahnt, bevor der Internet-Riese Google die Mobilfunksparte von Motorola im Mai diesen Jahres für 12,5 Milliarden US-Dollar übernahm.

Ein Produkt von Viewdle ist die App „Social Camera“ welche die Gesichter auf Fotos erkennt und mit Fotos auf sozialen Plattformen abgleicht. Damit könnte Google den mit Android-Smartphones aufgenommenen Fotos digitale Namensschilder hinzufügen.Die kostenlose Social Camera App ist nicht mehr im Google Play Store verfügbar.

Quelle: AllThingsDigital

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.