1. Startseite
  2. News
  3. Google Glass kommt im 4. Quartal 2014 wahrscheinlich nach Europa

Nicht mehr US-exklusiv: Google Glass kommt nach Europa.Bildquelle: Google
Fotogalerie (1)
Nicht mehr US-exklusiv: Google Glass kommt nach Europa.

Verkauft werden soll sie noch dieses Jahr in den Ländern Kanada, Australien, Japan und eben Großbritannien. Wann genau es soweit sein werde konnte oder wollte die anonyme Quelle gegenüber AndroidNext nicht erzählen. Auch wie viel Googles smarte Brille kosten soll ist noch unbekannt, allerdings soll sich der Preis weit unterhalb von 1.000 Euro bewegen. Das würde wiederum mit einem Gerücht zusammenpassen, was vor einiger Zeit mal einen Retail-Preis von 299 US-Dollar für Google Glass voraussagte. Vorher muss Google jedoch die nötigen Zulassungen für die jeweiligen Märkte erhalten und sich mit der Politik verständigen.

Kurz nach der Einführung in Großbritannien könnten weitere Länder folgen, da sich Google der relativ einfachen Import-Möglichkeit aus Großbritannien bewusst ist. Der Fokus im Marketing für Google Glass wird jedoch auf den Einsatz in der Industrie abzielen, da sich Google wohl dort die größten Chancen ausrechnet. Zum Beispiel könnte ein Arbeiter an einer Fertigungsstraße eingeblendet bekommen wo welche Baugruppen montiert werden müssen und in welcher Reihenfolge. Das Anlernen neuer Fachkräfte könnte somit vereinfacht werden.

Unklar ist an dieser Stelle, ob es sich bei der in Europa erhältlichen Google Glass um eine neue Hardware-Revision handelt, der Explorer Edition oder dem finalen für den Verkauf vorgesehen Modell.

Quelle: AndroidNext

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.