1. Startseite
  2. News
  3. Futuremark: Entwicklung an neuem 3DMark für Windows 8 bestätigt

Der Release des neuen Betriebssystems aus dem Hause Microsoft steht vor der Tür und aus Finnland meldet sich der Softwarehersteller Futuremark zu Wort. Das Unternehmen fertigt seit Jahren Systembenchmarks an, die auch in unseren Testberichten zum Einsatz kommen. Nun wurde die Entwicklung an einem neuen 3DMark Benchmark für Windows 8 bekannt gegeben.

Um diesen auf möglichst viele Geräte auf dem Markt anzupassen arbeitet man eng mit sämtlichen Hardwarelieferanten zusammen, um auch Tablets und mobile Endgeräte auf Herz und Nieren testen zu können. Ziel sei es bei dem großen Angebot an Geräten auf dem Markt das beste Preis-Leistungsverhältnis ermitteln zu können. Die Arbeiten an der Entwicklung haben bereits begonnen und das fertige Produkt wird uns voraussichtlich im Zuge des Jahreswechsels erreichen.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.