Fujitsu hat angekündigt, auf der Cebit (1. bis 5. März 2011 in Hannover) ein Tablet für Business-Anwender vorzustellen.

Das Stylistic Q550 getaufte Gerät hat ein 10,1 Zoll großes Display. Die Oberfläche ist nicht glänzend und erlaubt somit die Nutzung unter freiem Himmel.

Das Tablet lässt sich sowohl per Finger als auch mit einem Stift bedienen. Ein Ablegen des Handballens auf dem Display registriert der Touchscreen nicht als Eingabe. Eine Handschrifterkennung setzt Handgeschriebenes in editierbare Texte um.

Zum kabellosen Datenaustausch integriert Fujitsu WLAN und Bluetooth. Ein UMTS-Modem ist optional erhältlich. Als Betriebssystem kommt Windows 7 zum Einsatz.

Der Hersteller hebt besonders das Einhalten hoher Sicherheitsansprüche hervor. Damit soll das Tablet sich für den Einsatz in Firmen und auch Regierungen eignen.

Nähere technische Details wird Fujitsu erst auf der Cebit bekanntgeben. Bekannt ist hingegen schon der Preis: Das Stylistic Q550 wird ab 699 Euro kosten. Bestellungen nimmt Fujitsu ab März entgegen.

Quelle: Fujitsu

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.