1. Startseite
  2. News
  3. Einschätzung Schenker Biz B513 - Allround-Notebook mit Business-Charakter zum fairen Preis

Einschätzung Schenker Biz B513 - Allround-Notebook mit Business-Charakter zum fairen Preis

Das Schenker XIRIOS B513 ist ein sehr interessantes Notebook für alle, die ein solides Notebook für professionelle Zwecke suchen. Mit dem hochauflösenden Bildschirm wird Multitasking bequem und die leistungsstarken SLV-Prozessoren erlauben heavy-duty Arbeiten an der Steckdose. Grafiklastiges und lange Akkulaufzeiten sind nicht die Stärke. Dennoch gibt es hier eine Kaufempfehlung.

Einschätzung Schenker Biz B513 - Allround-Notebook mit Business-Charakter zum fairen PreisNotebookinfo.de

Schenker Biz B513

Das Schenker XIRIOS B513 entstammt Schenkers Allrounder-Notebooks und soll den Konkurrenzprodukten von Dell, HP und Lenovo die Stirn bieten. Ansonsten ist das Notebook aber sehr gut ausgestattet. 4x USB (davon 2x USB 3.0),Kartenleser, optisches Laufwerk (optional mit BluRay-Brenner) und eine hochauflösende Webcam sind alles wichtige Features. Hinzu kommen HDMI und VGA, WLAN, LAN und Bluetooth und optional sogar UMTS oder LTE – wählt man ein solches mobiles Breitbandmodul, muss man auf eine mSATA-SSD jedoch verzichten. Schade ist allerdings, dass elementare Business-Funktionen wie beispielsweise TPM, ExpressCard, Docking-Anschluss oderFingerprint-Reader/Smartcard fehlen. Ein echtes Business-Notebook ist das Schenker XIRIOS B513 damit nicht, sondern vielmehr das, was Schenker auch behauptet: ein Allrounder-Notebook mit Business-Qualitäten.

Die Leistung des Schenker XIRIOS B513 ist dank Intels vierter Generation der Intel Core Prozessoren beachtlich. Je nach Anforderung und Budget hat der Käufer die Wahl zwischen Dualcore oder Quadcore Prozessoren. Den Einstieg bilder der Intel Core i5-4300M und das Topmodell der Intel Core i7-4900MQ. Damit können also sowohl einfache Multimedia-Anwendungen als auch absolute Profi-Software zur Bild- und Videobearbeitung genutzt werden. Deutlich spürbare Geschwindigkeitsschübe führen die optionalen SSDs herbei, welche Programmstarts und Bootszeiten verkürzen und somit ideal für Leute sind, die das Notebook meist aus dem Standby wecken. Mangels dedizierter Grafikkarten empfiehlt sich dieses Notebook nicht für Gamer, kann aber mit den leistungsstarken Haswell Grafikchips- Intel HD Graphics 4600 - durchaus für kleinere Spielesessions (zum Beispiel Star Craft 2) genutzt werden.

Da es sich hierbei um ein 15,6-Zoll Notebook handelt, ist das Gewicht von 2,5 kg durchaus in Ordnung – es gibt sicherleich leichtere Geräte, jedoch nur wenige mit SLV-Prozessoren. Mit 25 – 37,2 mm ist das Schenker XIRIOS B513 relativ dick, aber auch hier bewegt es sich auf einer Höhe mit der Konkurrenz. Mit dem 15,6-Zoll Full HD Bildschirm kann man sehr produktiv arbeitenm da zum einen der Bildschirminhalt ausreichend groß dargestellt wird und zum anderen die Pixelzahl es auch erlaubt zwei Fenster nebeneinander zu betrachten. Dank der matten Bildschirmoberfläche kann man auch im Freien arbeiten und das IPS-Panel erlaubt große Blickwinkel sowie eine gute Farbdarstellung. Dank der beiden Videoausgänge können bis zu 2 externe Bildschirme zusätzlich genutzt werden, was für Programmier- oder Multimedia-Anwendungen von großem Vorteil sein kann.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.