1. Startseite
  2. News
  3. Einschätzung Lenovo G580 59387497 - Leistungsstarkes Einsteiger-Notebook

Einschätzung Lenovo G580 59387497 - Leistungsstarkes Einsteiger-Notebook

Der Leistungs-Krösus aus Lenovos G580-Serie kommt mit reichlich Performance daher. Ein Core i7 aus der Ivy Bridge Generation und eine GeForce GT 635M von NVIDIA gehören zwar nicht mehr zu den neuesten Vertretern ihrer Zunft, bietet aber immer noch viel Leistung. Angesichts der Komponenten könnte man meinen, es handle sich um ein Multimedia-Notebook. Doch diese Bezeichnung verdient das Gerät aufgrund seines schwachen Panels nicht.

Einschätzung Lenovo G580 59387497 - Leistungsstarkes Einsteiger-NotebookNotebookinfo.de

Lenovo G580 59387497

Das Lenovo G580 59387497 ist das Spitzenmodell aus Lenovos Einsteiger-Notebook Serie. Es verfügt über ein 15,6 Zoll großes TN-Panel, das mit 1.366 x 768 Bildpunkten auflöst. Wie in dieser Preisklasse zu erwarten, ist das Display kein Referenzprodukt. Es zeigt recht instabile Blickwinkel, sodass das Betrachten von Filmen keine große Freude bereitet. Für tägliche Office-Aufgaben und zum Surfen im Internet reicht es jedoch vollkommen aus. Die Prozessorleistung des Lenovo G580 59387497 entspricht schon eher dem eines Multimedia-Notebooks. Der Intel Core i7-3612QM stammt zwar noch aus der Ivy Bridge Generation, ist aber dennoch ein echtes Kraftpaket. Die CPU verfügt über vier Kerne und kann bis zu acht Threads gleichzeitig verarbeiten. Der Basistakt beträgt 2,1 GHz und kann mittels Turbo Boost 2.0 auf bis zu 3,1 GHz gesteigert werden.

Als einziges Gerät der G580-Serie hat das Lenovo G580 59387497 mit der NVIDIA GeForce GT635M eine dedizierte Grafikkarte. Bei weniger aufwendigen Grafikberechnungen übernimmt die sparsamere Intel HD Graphics 4000 die Arbeit und erhöht damit die Akkulaufzeiten. Bei beiden Komponenten handelt es sich jedoch um keine aktuelle Hardware. Für alltägliche Aufgaben und sogar für GPU-gestützte Videobearbeitung bietet das Paket dennoch mehr als genug Leistung. Die 8 GB RAM sind in dieser Geräteklasse großzügig dimensioniert und auch die 1 TB große HDD bietet viel Platz für die eigenen Daten. Als optisches Laufwerk kommt ein DVD-Brenner zum Einsatz. Mit Netzwerken und dem Internet kann sich das Lenovo G580 59387497 mittels der integrierten LAN-Schnittstelle und einem WLAN-Modul verbinden. Letzteres unterstützt die IEEE-802.11-Standards b, g sowie n. Es funkt damit im Frequenzbereich mit 2,4 GHz.

Das Gehäuse des Lenovo G580 59387497 gehört sicherlich nicht zu den kleinsten seiner Klasse und ist mit etwa 2,6 kg verhältnismäßig schwer. Die Anschlusspositionierung ist bei voller Port-Belegung für Linkshänder eher ungünstig, da die meisten Anschlüsse sich vorne an der linken Seite befinden. Dennoch präsentiert Lenovo mit diesem Notebook ein starkes Einsteiger-Notebook, das einige Leistungsreserven bereithält.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.