1. Startseite
  2. News
  3. Einschätzung HP ProBook 650 G1 (H5G74ET) - Mobiler Bürohengst mit üppiger Ausstattung

Einschätzung HP ProBook 650 G1 (H5G74ET) - Mobiler Bürohengst mit üppiger Ausstattung

Mit dem HP ProBook 650 G1 (H5G74ET) erhält man ausstattungsstarkes wie leistungsfähiges Business-Notebook, das zudem auch unterwegs eine gute Figur macht. Fünf USB 3.0 Anschlüsse wird man in dieser Klasse nur schwer finden und auch die Kommunikationsanbindungen bewegen sich auf einem überdurchschnittlichen Niveau. Außerdem können sich die Sicherheitsfeatures durchaus sehen lassen.

Einschätzung HP ProBook 650 G1 (H5G74ET) - Mobiler Bürohengst mit üppiger AusstattungNotebookinfo.de

HP ProBook 650 G1 (H5G74ET)

Das HP ProBook 650 G1 (H5G74ET) besitzt ein mattes 15,6 Zoll großes Display, welches mit 1.366 x 768 Bildpunkten auflöst. Die Verarbeitung sowie Materialien bewegen sich auf einem hohen Niveau und auch optisch macht das Notebook einiges her. Gute Eingabegeräte runden den positiven Eindruck ab. Die Tastatur ist zudem wasserabweisend und verfügt über einen Ablauf, falls sich doch einmal der Kaffeebecher über das Gerät ergießen sollte. Ein Pointstick ist ebenfalls vorhanden. Der Dual-Core-Prozessor Intel Core i3-4000M taktet mit 2,4 GHz und verfügt über genügend Leistungsreserven für alle Büroanwendungen. Einziger Wehrmutstropfen ist die fehlende Unterstützung von AES-NI. Hier hätte HP lieber auf einen Intel Core i3-4100M setzen sollen.

Als Grafikeinheit kommt im HP ProBook 650 G1 (H5G74ET) die integrierte Intel HD Graphics 4600 zum Einsatz, welche das System zu jeder Zeit mit genügend Performance versorgt. Diese bezieht ihren Speicher von dem 4 GB großen Arbeitsspeicher, welcher sich auf bis zu 16 GB erweitern lässt. Als Festplatte kommt eine 500 GB umfassende HDD zum Einsatz, welche mit schnellen 7.200 U/min rotiert. Die Sicherheitsausstattung ist für diese Preisklasse recht üppig. Neben einem Trusted Plattform Modul (TPM 1.2), verfügt das Notebook unter anderem auch über einen Fingerabdruck-Scanner und einem Smartcard-Reader. Als Betriebssystem ist Microsoft Windows 7 Professional vorinstalliert, wer jedoch lieber auf das neuere Windows 8 Pro setzen möchte, kann dieses mittels der beiliegenden Installations-DVD aufspielen.

Die Anschlussausstattung des HP ProBook 650 G1 (H5G74ET) ist ebenfalls recht üppig. Satte fünf USB 3.0 Ports sind vorhanden. Außerdem gibt es noch eine serielle Schnittstelle sowie einen VGA- und HDMI-Port. Einen Anschluss für eine optionale Docking-Station ist ebenfalls vorhanden, sodass das Notebook bei Bedarf schnell und einfach in die Netzwerkumgebung des Büros integriert werden kann. Außerdem gibt es einen Gigabit-LAN-Port, Dual-Band-n-WLAN sowie Bluetooth 4.0. Die Ausstattung lässt somit nur noch wenige Wünsche offen und ist angesichts des günstigen Preises richtig gut. Wer lieber ein Full HD Display, ein WWAN-Modem oder einen etwas stärkeren Prozessor haben möchte, sollte sich das Schwestermodell genauer ansehen.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.