1. Startseite
  2. News
  3. Einschätzung Google Nexus 5 16GB Schwarz - Oberklasse Smartphone mit neuestem Google Android 4.4 KitKat

Einschätzung Google Nexus 5 16GB Schwarz - Oberklasse Smartphone mit neuestem Google Android 4.4 KitKat

Das Google Nexus 5 16GB Schwarz (LGD821.ASWSBK) ist aufgrund der nicht perfekten Kamera, des nicht erweiterbaren Speichers und des fest verbauten Akkus vielleicht nicht das beste Oberklasse Smartphone zur Zeit, aber mit einem Preis von nur 349 Euro im Google Play Store mit Abstand das Smartphone mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Aktuell gibt es keine Anwendung, der die Leistung nicht gewachsen ist und daher kann man gar nicht anders als eine Kaufempfehlung auszusprechen.

Einschätzung Google Nexus 5 16GB Schwarz - Oberklasse Smartphone mit neuestem Google Android 4.4 KitKatNotebookinfo.de

Google Nexus 5 16GB Schwarz

Das Google Nexus 5 16GB Schwarz (LGD821.ASWSBK) ist wohl eines der am heißest erwarteten Smartphones in diesem Jahr. Das technisch sehr eng am LG G2 angelehnte – und auch von LG gefertigte – Smartphone zählt trotz des geringen Preises von nur 349 Euro (Apples iPhone 5s kostet fast das Doppelte) zur Oberklasse. Das 5-Zoll IPS Display bietet dank Full HD sehr scharfe Bilder und eine hohe Helligkeit. Wer das Smartphone viel draußen nutzt, fährt damit besser als mit einem AMOLED Display. Das Gehäuse ist zwar aus Kunststoff, die schwarze Soft-Touch Oberfläche aber um einiges hochwertiger als die meisten anderen Kunststoff-Flaggschiffe.

Die verbauten Leistungskomponenten zählen allesamt zu den stärksten erhältlichen für Smartphones. Der Qualomm Snapdragon 800 ist ein 2,3 GHz schneller Quadcore, der dank der neuesten Google Android 4.4 KitKat Version und ohne resourcenfressende Zusatzsoftware ein sehr schnelles Smartphone schafft. Hinzu kommen 2 GB Arbeitsspeicher und die leistungsstarke Qualcomm Adreno 330. In der Praxis ist das Ergebnis sehr eindeutig: selbst MKV-Dateien oder anspruchsvolle 3D-Spiele laufen auf dem Google Nexus 5 16GB Schwarz (LGD821.ASWSBK) vollkommen flüssig. Da es sich hierbei um ein Google Smartphone handelt, hat man zudem den Vorteil, dass man immer als erstes Software-Updates erhält und zudem ein reines und unverändertes Android-Betriebssystem nutzen kann.

Kritikpunkt der letzten Generation war zweifelsohne die Kamera, welche beim Google Nexus 5 16GB Schwarz (LGD821.ASWSBK) verbessert wurde. Dennoch ist die Kamera noch nicht auf dem Niveau des Apple iPhone 5s oder Nokias Lumia 1020. Der 16 GB Speicher ist nicht erweiterbar, weshalb man sich im Vorfeld gut überlegen sollte, ob dies denn ausreicht. Ansonsten ist die Ausstattung auf Oberklasse-Niveau: LTE, WLAN 802.11 ac, NFC und USB sind alle vorhanden. Hinzu kommt noch integriertes kabelloses Laden mittels der Qi-Technologie. Bei der Akkulaufzeit hat LG dank des neuen KitKat aufholen können: der 2.300 mAh starke Akku hält bei intensiver Nutzung locker einen Arbeitstag durch.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.