1. Startseite
  2. News
  3. CES 2015: Gigabyte packt Nvidia Geforce GTX 980M und 970M in besonders schlanke Gaming-Notebooks der P Serie

Gigabyte P37XBildquelle: Gigabyte
Fotogalerie (3)
Gigabyte P37X: 22,5mm dünner 17-Zoll Gamer mit Nvidia GTX 980M

Trotz der geringen Gehäusehöhe von 22,5 Millimeter packt Gigabyte nicht nur potente Hardware in Form eines Intel Core i7 der 4. Generation (Haswell) sowie einer Nvidia Geforce GTX 980M in das 17,3 Zoll Gaming Notebook P37X. Es besitzt auch zwei mSATA Slots für bis zu 1 TB SSD Speicher und auch bis zu zwei 2,5 Zoll Schächte für HDDs. Auch ein optisches Blu Ray Laufwerk findet Platz in der Multibay.

Das 15,6 Zoll Pendant P35X bietet überraschenderweise die gleiche Top-Ausstattung. Statt einem FullHD-Display wie für das P37X kann auch ein WQHD+ Display mit 2.880x1.620 Pixel geordert werden. Die Konnektivität umfasst jeweils Gigabit-LAN, WLAN-ac, Bluetooth 4.0, USB 3.0 sowie 2.0, HDMI, D-Sub, miniDisplayPort, einen Kartenleser und einen SPDIF Out.

Mit 14-Zoll ist das Gigabyte P34W das kleinste neue Gaming-Notebook von Gigabyte, maximal könnnen hier eine Nvidia Geforce GTX 970M, eine mSATA und eine HDD konfiguriert werden. Als Prozessor kommt wieder ein Core i7 der Haswell Generation zum Einsatz. Der Einstiegspreis liegt bei 1.699 Euro für das P34W, 2.099 Euro für das P35X sowie das P37X.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.