1. Startseite
  2. News
  3. CES 2013: Flexible Displays für Samsung Smartphones mit Android und Windows Phone 8

Auf der Samsung Devices-Keynote während der Consumer Electronics Show 2013 in Las Vegas waren verschiedene Smartphone-Prototypen zu sehen, die mit einem flexiblen Bildschirm ausgestattet waren. Dabei kamen sowohl Microsoft Windows Phone 8 als auch Google Android Geräte zum Einsatz. Wir selbst konnten an der Konferenz aufgrund der engen Terminplanung nicht teilnehmen, doch die Kollegen von Engadget USA bestätigten, dass die gezeigten Modelle sogar lauffähig waren jedoch allem Anschein nach nur ein Video-Playback der Betriebssystem angezeigt wurde.

Als Highlight galt der Hybrid aus Tablet und Smartphone, welcher die Bildschirmdiagonale erweitert, sobald das flexible Display aufgeklappt wird. Samsung wirbt für die neue Technik mit dem Codenamen Youm. Wann erste, finale Modelle mit flexiblen Bildschirmen ausgestattet werden steht noch nicht fest. Bis vor kurzem gingen Analysten davon aus, dass sie bereits im Samsung Galaxy S4 verwendet werden, zogen diese Aussage jedoch wieder zurück.

Quelle: Engadget USA

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.