1. Startseite
  2. News
  3. Asus K52 und K72: Vier neue Modelle in der K-Serie

Asus bläst frischen Wind in die K-Serie und veröffentlicht mit dem K52F-SX051V, K52JC-EX092V, K52JC-EX073V und dem K72F-TY011V vier neue Modelle. Alle vier sind für den Allroundeinsatz gedacht. Sämtliche Modelle sind mit vier Gigabyte Arbeitsspeicher bestückt und besitzen Festplatten mit 500 oder 640 Gigabyte Speicherkapazität. Unterschiede gibt es bei der Displaydiagonale. Während alle K52-Modelle eine 15,6-Zoll-Diagonale besitzen, misst diese beim K72-Modell 17,3 Zoll. Der Bildschirm ist bei den Modellen K52F-SX051V und K72F-TY011V jeweils von LEDs beleuchtet.

In den vier Notebooks stecken Intel-Prozessoren des Typs Core i3-350M (K52F-SX051V,K52JC-EX073V und K72F-TY011V) und Core i5-430M (K52JC-EX092V). Während alle Modelle mit der integrierten Grafikeinheit Intel GMA HD ausgestattet sind, können die Notebooks K52JC-EX092V und K52JC-EX073V zudem auf eine Nvidia GeForce G310M zugreifen.

Alle K52-Modelle bringen 2,7 Kilogramm auf die Waage, das K72 ist mit 3,3 Kilogramm etwas schwerer. Als Betriebssystem kommt bei allen Windows 7 Home Premium zum Einsatz. Nur das K52F-SX051V ist für 699 Euro sofort lieferbar. Die drei übrigen kommen Mitte Mai in den Handel und werden 769 (K52JC-EX073V), 849 (K52JC-EX092V) und 749 Euro (K72F-TY011V) kosten.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.