1. Startseite
  2. News
  3. ARM: Neue Grafikeinheit Mali-T658 angekündigt

Die Prozessoren, Grafikchips und Systeme des britischen Herstellers ARM dominieren den Markt. In 3 von 4 Smartphones, Tablets oder Mini-Notebooks sind die stromsparenden Prozessoren und GPUs zu finden. Das Portfolio der Grafikchips bekommt Zuwachs, die Mali-T658 GPU soll bis zu viermal schneller als die Mali-T604 und bis zu 10 mal mehr Grafikleistung bieten als die Mali-400 MP. Letztere ist beispielsweise in das Samsung Galaxy S2 integriert.

Je nach Anforderung können bis zu 8 Grafikkerne für die Berechnungen genutzt werden und die GPU soll mit dieser Leistung aufwendige Bildbearbeitung oder auch Augmented Reality Anwendungen in mobilen Geräten ermöglichen. Die ersten Geräte mit Mali-T658 Grafikeinheit sollen 2013 auf den Markt kommen, die 8-Kern Variante wird Mitte 2015 erscheinen. Die Mali-T604 wird kommendes Jahr die Mali-400 MP ablösen.

Quelle: ARM

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.