1. Startseite
  2. News
  3. Archos 50c Neon Smartphone für 99 Euro bei Netto Marken-Discount

Archos 50c Neon 8GB bei Netto DiscounterBildquelle: Archos
Fotogalerie (1)
Richtig günstig: Das Archos 50c Neon 8 GB steht ab Montag für 99 Euro im Regal von Netto.

Wer am Wochenende ein Netto Marken-Discount Prospekt in seinem Briefkasten finden konnte, der wird auf das Archos 50c Neon Smartphone mit 8 GB Speicher getroffen sein. Schmale 99 Euro verlangt der Discounter für dieses 5 Zoll Modell. Wenn ihr für ein Android Smartphone nicht mehr als 100 Euro ausgeben möchtet, dann können wir euch dieses Angebot empfehlen. Doch was bietet das Archos 50c Neon Smartphone überhaupt?

Unter der Haube steckt ein vergleichsweise unbekannter Spreadtrum SC7731G Prozessor mit 1,2 GHz, basierend auf vier ARM Cortex A7 Kernen (Quad Core). Die integrierte ARM Mali 400 MP2 Grafik reicht gerade so aus, um mehr oder weniger anspruchslose Apps und Spiele aus dem Google Play Store flüssig wiederzugeben. Hardwarehungrige 3D-Spiele hingegen stehen dem Archos 50c Neon 8 GB weniger gut. Mit 1 GB Arbeitsspeicher (RAM) und einem internen Speicher von 8 GB wird eine gute Grundlage geschaffen. Wir empfehlen allerdings zeitnah den Speicher mit Hilfe einer MicroSD-Karte um bis zu 64 GB zu erweitern.

Das 5 Zoll Display zeigt nur eine Auflösung von 854 x 480 Pixel. Trotz blickwinkelstabiler IPS-Technik müsst ihr an einigen Stellen mit grobkörniger Schrift rechnen, da die Pixeldichte nicht annähernd so hoch ist wie bei teureren Smartphones. Dafür fasst das Archos 50c Neon direkt zwei SIM-Karten, was es für den Betrieb im Ausland - zum Beispiel im Urlaub - attraktiv macht. Gefunkt wird über 3G UMTS mit HSDPA und klassisch über WLAN. Mit dabei ist zudem eine 8 Megapixel Kamera mit Autofokus und Blitz an der Rückseite sowie eine 5 Megapixel Selfie-Kamera an der Front. Der Akku ist mit 1.850 mAh bemessen und wird wohl das tägliche Laden nicht ganz verhindern können.

Für Schnäppchen-Jäger ist das Archos 50c Neon 8 GB im Netto Marken-Discount auf jeden Fall einen Blick wert. Wer sich mit Microsoft Windows Phone anfreunden kann, dem empfehlen wir auch unseren Produktvergleich der Microsoft Lumia Smartphones zu durchstöbern. Die Preise beginnen hier bereits ab 75 Euro.

Kommentare (3)
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.