1. Startseite
  2. News
  3. Apple: Patent auf UMTS-Antennen im Scharnier von Macbooks

Um Platz zu sparen will Apple die längst überfällige Integration von UMTS Technik über eine kompakte Bauweise in den Displayscharnieren seiner MacBooks realisieren. Zumindest die entsprechenden Patente wurden bewilligt. Ob diese Technologie tatsächlich verbaut wird, ist noch nicht bekannt.

Gerade in Hinblick auf die wachsende Konkurrenz durch Ultrabooks und die kommende, großformatige MacBook Portfolio Auffrischung, ist die Platzersparnis und gewonnene Mobilität durch die UMTS Module eine logische Entwicklung. Es verwundert sogar, wie lange Apple-Notebooks ohne die 3G Module ausgekommen sind.

Quelle: Patently Apple

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.