1. Startseite
  2. News
  3. Apple iPhone 5S: Vorbestellungen ab dem 20. Juni 2013?

Ein unbestätigtes internes Dokument des japanischen Netzbetreibers KDDI nennt den 20. Juni als Starttermin für iPhone 5S Vorbestellungen. Ab Juli soll das neue Apple Smartphone dann auch verfügbar werden. Der Apple CEO Tim Cook datierte Produktneuvorstellungen dagegen auf den Herbst. Weitere Zweifel am Dokument kommen auf, wenn man Apples Geheimhaltungspolitik bedenkt. In der Regel wissen sehr viele Mitarbeiter bei Apple selber nicht genau, wann genau welche Produkte auf den Markt kommen. Das einzige Indiz, das für das Dokument spricht, ist der angezeigte Wechsel von iOS 6 auf iOS 7. Aber auch das ist eher ein offenes Geheimnis.

Sollte Apple diesen Sommer noch kein neues iPhone vorstellen, so sinke der Marktanteil für Apple Smartphones in den einstelligen Bereich laut Analyst Toni Sacconaghi bei Sanford Berstein's. Apple verkaufe zwar von Jahr zu Jahr mehr Smartphones, der Gesamtmarkt wachse aber mit 36 Prozent gegenüber Apples 7 Prozent Wachstum deutlich stärker. Apples Marktanteil fiel von 23 Prozent im letzten Jahr auf 17 Prozent in diesem Jahr. Als Wachstumsmotor werden ein eventuelles Apple iPhone für den Einstiegsmarkt und der Zugang des Mobilfunkanbieters China Mobile gehandelt. Als Grund für Apples sinkende Marktanteile wird die Abwesenheit im Low Budget Bereich angeführt. Dies sei das Segment, welches am stärksten wächst.

Quelle: Nowhereelse, CNN

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.