1. Startseite
  2. News
  3. Apple iPad 3,6: Mysteriöses Tablet soll mit A6-Chip erscheinen

Mittlerweile gilt es als gesichert, dass Apple ein neues mini iPad als Antwort auf das Amazon Kindle und dem Google Nexus bringen wird. Noch in diesem Quartal soll Apple rund 10 Millionen Stück eines 7,58 Zoll iPad produzieren. Noch wurde es allerdings nicht vorgestellt. Abseits der mini iPads gibt es Gerüchte zu einem "neuen" 9,7 Zoll großen iPad.

Einem iOS-App-Entwickler ist etwas sonderbares aufgefallen. Er sei durch Zufall auf einen Eintrag in den Apple Benutzerstatistiken aufmerksam worden. Dort spricht das Unternehmen intern von einer Modellkennung “iPad3,6“, welche mit einem ARM-Chip auf Basis der ARMv7-Architektur ausgestattet sein soll, der auch im neuen iPhone 5 schlägt. Dabei dürfte es sich um den Apple A6 Chip handeln, denn in der bisherigen Variante des neuen iPads arbeitet noch ein Apple A5X-Chip.

Es ist unwahrscheinlich, dass es sich dabei um das mögliche neue iPad Mini handeln wird, da dies dann mit einem besseren Prozessor als der große Bruder ausgerüstet wäre. Gerüchte besagen das neue Modell soll bereits in wenigen Wochen vorgestellt werden und den neuen Lightning Adapter an Bord haben.

Quelle: MacRumors

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.