1. Startseite
  2. News
  3. Android 7 Nougat: Honor 6X und 5C erhalten OTA-Update

Android 7 Nougat: Honor 6X und 5C erhalten OTA-Update (Bild 1 von 1)Bildquelle: Honor
Fotogalerie (1)
Honor-Update: Das Honor 6X, ein schickes Mittelklasse-Smartphone mit Dual-Kamera, erhält genau wie das Honor 5C aktuell Android 7 Nougat inklusive neuer EMUI 5.0.

Huawei hat die neue Android-Version 7 Nougat für zwei weitere seiner Smartphones fertiggestellt. Das Update wird vom chinesischen Unternehmen ab sofort für das Honor 6X sowie das Honor 5C ausgerollt und bringt für beide Modelle neben den mittlerweile wohl dokumentierten Nougat-Neuerungen auch das verbesserte Hersteller-Skin EMUI 5.0 mit.

Wie unter anderem das Blog HonorNews vor kurzem informierte, hat Huawei-Tochter Honor mit dem Rollout der neuen Nougat-Firmware als OTA-(over the air)-Update in einigen Regionen begonnen. Wie üblich bei derartigen Aktualisierungen ist zu beachten, dass die Verteilung weltweit in mehreren Wellen vorgenommen wird und dabei vielerorts auch Mobilfunkbetreiber ein Wörtchen mitzureden haben. Es kann also in vielen Fällen ein paar Tage und das ein oder andere Mal vielleicht sogar Wochen dauern, bis das Update tatsächlich auf den Geräten angezeigt wird. Nutzer können manuell in den Smartphone-Einstellungen unter Systemupdate nachprüfen, ob die Aktualisierung zum Download angeboten wird.

Sofern das Update erfolgreich auf dem Honor 6X oder 5C aufgespielt wurde, blicken Anwender nicht nur auf Android 7 Nougat als ihr neues Betriebssystem, sondern auch auf Version 5.0 des Launchers EMUI von Huawei. Diese bietet unter anderem ein überarbeitetes Design, das sich grundsätzlich am Stock-Android-Look von Google orientiert, neue Plugins für die Kamera-App, eine verbesserte Kontakte- und E-Mail-App sowie eine angepasste Benachrichtigungsanzeige, die für mehr Bedienkomfort sorgen soll. Die neue Android-Version an sich bringt bekanntlich überwiegend Optimierungen unter der Oberfläche mit, von denen der effizientere Doze-Modus sowie der neue Split-View-Modus für Apps zu den wichtigsten gehören.

Honor empfiehlt, vor der Installation des Nougat-Updates auf dem Honor 6X beziehungsweise 5C eine Sicherung der wichtigsten gespeicherten Daten vorzunehmen. Laut Herstellerangaben werden jedoch während des Aktualisierungsprozesses keine persönlichen Daten von den Geräten gelöscht. Der Datensicherungshinweis ist also als Vorsichtsmaßnahme zu verstehen. Nutzer sollten aber in jedem Fall etwas Zeit für die Update-Installation einplanen, da der Vorgang rund 10 Minuten dauern kann.

Quelle: HonorNews

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.