1. Startseite
  2. News
  3. AMDs Konkurrent zum Atom-Prozessor von Intel

Unter dem Codenamen „Bobcat“ arbeitet AMD nämlich schon seit geraumer Zeit an einer CPU, die dem Atom-Prozessor von Intel das Wasser abgraben soll. Zwar taktet die Bobcat-CPU nur mit einem Gigahertz, kann aber mit den anderen technischen Werten locker gegen den Atom-Prozessor bestehen und liegt theoretisch auf ähnlichem Niveau wie der Sempron 2000+-Prozessor von AMD. Der Stromverbrauch von Bobcat liegt allerdings bei acht Watt; jedoch benötigt der Atom-Prozessor neben den 2,5 Watt für die CPU noch 4 Watt für den speziellen Chipsatz, der zur Nutzung des Atom-Prozessors notwendig ist. Offiziell soll Bobcat jedoch erst in Kürze vorgestellt werden – bei AMD besteht jedoch akuter Handlungsbedarf, da die letzten Quartalszahlen den siebten Quartalsverlust in Folge verkündeten und die Kündigung des AMD-Chefs Hector Ruiz nach sich zogen, dessen Posten von dem bisherigen COO Dirk Meyer eingenommen wird.

Zu groß dürfte die Freude bei AMD jedoch über den kurzen Sieg gegen den Erzrivalen auch deshalb nicht sein, denn für 2009 steht bereits der Nachfolger des Atom-Prozessors mit dem Codenamen „Lincroft“ auf der Matte. Außerdem muss der neue AMD-Prozessor für Mini-Notebooks erstmal beweisen, dass er seine theoretischen Stärken auch in der Praxis ausspielen kann. Erste Benchmarks werden deshalb mit Spannung erwartet.

Quelle: AMD

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.