1. Startseite
  2. News
  3. AMD: Marketing-Chef Nigel Dessau entlassen

AMD-Chef Rory Read möchte im Unternehmen neuen Wind schaffen und hat kurzerhand den langjährigen Marketing-Chef und Senior Vice President Nigel Dessau zusammen mit mehreren Mitarbeitern aus der Marketing-Abteilung entlassen. Dies jedenfalls behaupten die Kollegen von Fudzilla und Bright Side of News unter Berufung auf firmennahe Quellen. In einem internen Schreiben wurde die Entscheidung angeblich bekannt gegeben.

Read ist erst vor wenigen Monaten ins Unternehmen gekommen und konnte bei Lenovo durch einen guten Führungsstil eine gute Referenz vorweisen. Nigel Dessau war bereits seit Anfang 2008 für AMD tätig und hat erst vor kurzem bekannt gegeben, Einsparungen bei den Mitarbeitern vorzunehmen. Bis zu 12 Prozent der Stellen sollen gestrichen werden. In der Führungsetage ist Reads Vorgehen seit längerer Zeit umstritten. Kritiker werfen ihm vor im Zuge der Vermarktung der Marke AMD diverse Fehler gemacht zu haben.

Quelle: Bright Side of News, Fudzilla

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.