1. Startseite
  2. News
  3. Acer Liquid M220 Plus - 89 Euro Smartphone für Windows 10 auf dem MWC 2015

Das Acer Liquid M220 Plus auf dem MWC 2015 in Barcelona.Bildquelle: notebookinfo.de | st
Fotogalerie (1)
Extrem günstig: Für nur 89 Euro bringt Acer sein neues und erstes Windows Phone auf den Markt.

Bisher beherrschten die günstigen Nokia Lumia bzw. Microsoft Lumia Smartphones den Markt der Einsteiger-Modelle mit Windows Phone 8.1 Betriebssystem. Das Acer Liquid M220 Plus will Nokia genau in diesem Bereich Konkurrenz machen. In Barcelona wurde das neue 4 Zoll Smartphone das nur 89 Euro kosten soll offiziell vorgestellt. Der Touch-Bildschirm setzt auf eine Auflösung von 800 x 480 Pixel und ist somit vergleichsweise niedrig aufgelöst. Ebenso schlägt sich der Preis auf die Leistung des Prozessors nieder.

Acer setzt auf einen 1,2 GHz starken Qualcomm Snapdragon 200 Chip mit zwei Rechenkernen (Dual-Core). Unterstützt wird dieser von der Adreno 302 Grafikeinheit und 1 GB Arbeitsspeicher. Der interne Flash-Speicher von 8 GB kann mit einer optionalen MicroSD-Karte aufgestockt werden. Ebenso finden im Acer Liquid M220 Plus zwei SIM-Karten Platz. Für die Kamera sitzen an der Rückseite ein 5 Megapixel Sensor und an der Front eine 2 Megapixel Webcam. Der Akku soll mit seiner Kapazität von 1.300 mAh rund 5 Stunden Gesprächszeit ermöglichen.

Unterm Strich überzeugt vor allem der Preis von 89 Euro. Und obwohl das 4 Zoll Smartphones mit Windows Phone 8.1 ausgeliefert wird, ist es bereits für das Update auf Windows 10 vorbereitet. Im April erscheint das Acer Liquid M220 Plus in den Farben Mystic Black und Pure White.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.