1. Startseite
  2. News
  3. Acer Aspire TimelineX 3830T, 4830T und 5830T: Neue Modelle in neuem Gehäuse

Acer erweitert die Serie Aspire TimelineX um die Modelle 3830T, 4830T und 5830T. Diese haben ein 13,3, 14 und 15,5 Zoll großes Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung. Sie stecken in einem neu entwickelten Gehäuse aus Aluminium.

Die Notebooks werden ab April in unterschiedlichen Ausführungen in den Handel kommen. Sie rechnen mit fehlerfreien Intel-Core-i-Prozessoren der zweiten Generation, Codename Sandy Bridge. Zur Auswahl stehen die Versionen Core i3, i5 und i7.

Als Grafik stehen der in den Prozessor integrierte Grafikchip Intel HD und teilweise auch die Nvidia-Grafikkarte GT540M mit zwei Gigabyte eigenem Speicher zur Verfügung.

Arbeitsspeicher nehmen die Notebooks jeweils bis zu acht Gigabyte auf. Die Festplatte hat bei allen für bis zu 500 Gigabyte Daten Platz. Für die beiden kleineren Modelle gibt es ein DVD-Laufwerk. Das Topmodell ist optional auch mit Blu-ray-Laufwerk erhältlich.

Zur weiteren Ausstattung zählen unter anderem USB 3.0, WLAN, Bluetooth 3.0, VGA, HDMI, Kartenleser und Lautsprecher mit Dolby-Surround-Unterstützung.

Alle drei Modelle haben eine Chiclet-Tastatur und sollen bis zu neun Stunden mit einer Akkuladung arbeiten können.

Preise nennt Acer bisher nicht.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.