1. Startseite
  2. News
  3. Acer Aspire 5738PG: Notebook mit Touchscreen

Acer stellt heute das Aspire 5738PG offiziell für den deutschen Markt vor. Große Besonderheit: Das 15,6 Zoll große Display ist berührungsempfindlich und erlaubt eine zusätzliche Bedienung per Bildschirm. Es ist kompatibel zu den Multitouch-Funktionen von Windows 7, kann also nicht nur einen Tastendruck per Fingerspitze entgegennehmen, sondern beispielsweise auch Objekte durch den Einsatz von zwei Fingern drehen, vergrößern oder verkleinern.

Das Display ist LED-hintergrundbeleuchtet und soll dadurch Strom sparen und gleichzeitig Farben besonders leuchtend darstellen können. Es erhält seine Daten von einer ATI-Mobility-Radeon-HD-4570- Grafikkarte.

Bei den Prozessoren stehen Intel Centrino, Centrino 2 und ein Core 2 Duo T6600 zur Auswahl. Der Arbeitsspeicher lässt sich bis zu vier Gigabyte ausstatten. Festplatten sind ab einer Größe von 160 Gigabyte erhältlich. Kunden können zwischen einem DVD- und einem Blu-ray-Laufwerk wählen.

Zur Kommunikation kann das Acer Aspire 5738PG auf Ethernet, WLAN (802.11n), Bluetooth und wahlweise auch auf WiMAX zugreifen.

Als Anschlüsse stehen unter anderem viermal USB 2.0, HDMI, VGA und Audio-Ein und Ausgänge bereit. Hinzu kommt ein integrierter Kartenleser.

Das Aspire 5738PG ist ab sofort, inklusive Windows 7 Home Premium, ab einem Preis von 799 Euro im Handel.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.